Alien: Covenant - Kommt als Virtual-Reality-Spiel

Nach Der Marsianer wird auch ein zweiter Film von Ridley Scott als Virtual-Reality-Spiel umgesetzt: Alien Covenant soll für alle größere VR-Plattformen erscheinen. Details zu den Inhalten und Features sind bisher rar gesät.

von Tobias Ritter,
04.01.2017 10:15 Uhr

Alien: Covenant - Film-Trailer: Blutiger Horror im Prometheus-Sequel 2:14 Alien: Covenant - Film-Trailer: Blutiger Horror im Prometheus-Sequel

Im Mai 2017 kommt mit Alien: Covenant die Fortsetzung des von vielen Fans eher kritisch gesehenen Films Prometheus – Dunkle Zeichen in die Kinos. Das Sequel soll einige offene Fragen beantworten und deutlich brutaler werden als die anderen Ableger.

Außerdem ist eine Rückkehr zur schaurigen und klaustrophobische Stimmung aus dem Alien-Film von 1979 geplant - und das ist auch für Horror-Spiel-Fans eine gute Nachricht. Denn: Der kommende Kinofilm soll auch eine Spiel-Umsetzung erhalten.

VR-Umsetzung soll Angst auslösen

Wie die englischsprachige Webseite Variety berichtet, erscheint Alien: Covenant als gleichnamige Virtual-Reality-Erfahrung für alle größeren VR-Plattformen. Mit dabei sein dürften also mindestens PlayStation VR, Oculus Rift und HTC Vive.

Produziert wird das Virtual-Reality-Spin-off vom Regisseur Ridley Scott. Als Entwicklerstudio kommt Fox Innovation Lab zum Zug. Beschrieben wird das Projekt als »Angst auslösende Reise in die Tiefen des Alien-Universums«.

Schlechte Erfahrungen mit dem Entwicklerstudio

Allerdings steht das Projekt unter keinem allzu guten Stern: Scotts Produktionsfirma RSA Films und Fox Innovation Lab haben schon einmal für ein Virtual-Reality-Spiel kooperiert. Und die entsprechende Umsetzung von Der Marsianer kam bei Kritikern und Spielern nicht allzu gut an.

Auch interessant: Erste Reaktionen auf Alien: Covenant versprechen blutiges Horror-Spektakel

Alien: Covenant - Bilder zum Kinofilm ansehen


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen