AMD High-End-Radeon: Release noch vor PS5 & Xbox Series X

AMDs Finanzdirektor hat im Rahmen einer Technologiekonferenz den Release der Radeon RX Big Navi stark eingegrenzt. Doch nicht nur Enthusiasten dürfen sich freuen.

von Alexander Köpf,
04.06.2020 09:30 Uhr

Kommen die möglicherweise Radeon RX 6000 genannten AMD-Grafikkarten vielleicht schon im Herbst? Kommen die möglicherweise Radeon RX 6000 genannten AMD-Grafikkarten vielleicht schon im Herbst?

AMDs High-End-Grafikkarten alias Radeon RX Big Navi werden noch vor der PlayStation 5 und der Xbox Series X erscheinen. Das bestätigte AMD Senior Vice President und Chief Financial Officer Devinder Kumar auf der Global Technology Conference der Bank of America 2020 Securities (via Videocardz). Zusammen mit dem bisher Bekannten grenzt das den möglichen Release-Zeitraum sehr stark ein.

Was wissen wir bislang?

Die beiden NextGen-Konsolen von Sony und Microsoft werden gegen Ende des vierten Quartals 2020, genauer gesagt rechtzeitig zum wichtigen Weihnachtsgeschäft, erwartet.

Wir wissen auch, dass die Computermesse Computex 2020, die eigentlich dieser Tage hätte stattfinden sollen, auf den 28. bis 30. September verschoben wurde. Sie diente in der Vergangenheit bereits des Öfteren als Plattform für große Produktankündigungen. Zuletzt war das beispielsweise mit den Ryzen 3000 Mitte 2019 der Fall.

Was bedeutet das für den Release von Big Navi? Konkret lässt sich ein Release-Zeitraum von Ende September bis spätestens Anfang oder Mitte Dezember ableiten. Dass AMD direkt im Anschluss oder zeitgleich mit der Computex die neuen Grafikkarten auf den Markt bringt, wäre aber eher untypisch.

Am wahrscheinlichsten scheint daher ein Produkt-Launch etwas nach der Messe in Taipeh, vielleicht im November oder Anfang Dezember. Videocardz vermutet sogar, dass Big Navi bereits im September oder Oktober erscheinen könnte.

Alle Infos, Leaks und Gerüchte zusammengefasst könnt ihr im folgenden Artikel nachlesen.

AMD Radeon RX Big Navi Release & Specs   151     12

Mehr zum Thema

AMD Radeon RX Big Navi Release & Specs

Nicht nur High-End-Grafikkarten

Neben der mit Spannung erwarteten Radeon RX Big Navi für Hardware-Enthusiasten, wird AMD Kumar zufolge aber auch alle weiteren Segmente bedienen. »RDNA 2 architecture goes through the entire stack« - wird der AMD Vorstand von Videocardz zitiert.

Nvidia RTX 3000 Ampere: Ebenso spannend ist die Frage, was das für den Launch von Nvidias RTX 3000 Ampere bedeutet. Bislang wird angenommen, dass Nvidia zunächst den Marktstart der Konkurrenzprodukte abwarten will. Vor allem deshalb, weil das Unternehmen mit den RTX 2000 Turing den High-End-Markt dominiert und daher nicht zu übereilten Schritten gezwungen ist.

zu den Kommentaren (48)

Kommentare(48)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.