AMD Radeon™ 6950 XT und 6750 XT bringen die GameStar-PCs aufs nächste Level

Für jeden GameStar-PC die passende Grafikkarte: AMDs neue Radeon™ Karten bieten die perfekte Leistung für euren Anspruch ans Gaming.

von GameStar PC ,
21.06.2022 09:03 Uhr

Neben einem leistungsstarken Prozessor braucht ein Gaming-PC eine Grafikkarte, die das Spielen in der gewünschten Auflösung mit möglichst hohen Details ermöglicht. Doch nicht alle Spielende möchten unbedingt mit einer 4K-Auflösung spielen – es gibt einfach unterschiedliche Anforderungen. Entsprechend breit ist das Angebot von Radeon-Grafikkarten.

Im Mai 2022 hat AMD die Radeon™ 6000-Reihe um drei attraktive Modelle erweitert. Mit diesen ist für jeden Spielertyp etwas dabei und ihr könnt euren Gaming-PC aufs nächste Level anheben. Wir stellen euch die drei Grafikkarten und deren Einsatzgebiet in diesem Artikel genauer vor.

Direkt zum GameStar PC Ultimate Radeon™ 6950 XT

Die leistungsstärkste AMD-Grafikkarte - die Radeon™ 6950 XT

Die technischen Daten:

  • Recheneinheiten: 80
  • Ray Accelerators: 80
  • Game Frequency: Bis zu 2100 MHz
  • Infinity Cache: 128 MB
  • Max. Speichergröße: 16 GB
  • Speichertyp: GDDR6
  • Speicherbandbreite: Bis zu 1793,5 GB/s

Das könnt ihr erwarten: Mit der AMD Radeon™ 6950 XT lassen sich Spiele in 4K und ohne Einschränkungen spielen. Selbst absolute Grafikblockbuster könnt ihr trotz der hohen Auflösung mit mindestens 60 FPS spielen. Wer also seinen Gaming-PC an einem 4K-Monitor nutzt, ist mit der Radeon™ 6950 XT bestens versorgt. Unter anderem erreicht die Flaggschiff-Grafikkarte in Spielen wie Call of Duty: Vanguard und Far Cry 6 nahezu 100 FPS bei maximalen Details und 4K-Auflösung.

Für wen ist die Grafikkarte geeignet? Die AMD Radeon™ 6950 XT richtet sich an Spielende, die sich nur mit dem absoluten Maximum beim Gaming zufriedengeben. Spielen in bester Auflösung mit maximalen Details und gleichzeitig sehr hohen FPS ist hier das Ziel.

Bildquelle: amd.com Bildquelle: amd.com

Gaming in 1440p ohne Kompromisse mit der AMD Radeon™ 6750 XT

Die technischen Daten:

  • Recheneinheiten: 40
  • Ray Accelerators: 40
  • Game Frequency: Bis zu 2495 MHz
  • Infinity Cache: 96 MB
  • Max. Speichergröße: 12 GB
  • Speichertyp: GDDR6
  • Speicherbandbreite: Bis zu 1326,0 GB/s

Das könnt ihr erwarten: QHD-Gaming oder anders gesagt eine Auflösung in 1440p ist für die AMD Radeon™ 6750 XT kein Problem. Wem Full-HD nicht reicht, aber gleichzeitig 4K nicht gewünscht ist, für den ist die 1440p-Auflösung bestens geeignet.

Um bei dieser keine Kompromisse beim Spielen eingehen zu müssen, gibt es die AMD Radeon™ 6750 XT. Mit dieser könnt ihr Spiele wie Call of Duty: Vanguard und Apex Legends bei einer 1440p-Auflösung und mit maximalen Details mit deutlich über 100 FPS spielen. Gerade in schnellen Spielen sind mehr FPS ein wichtiges Argument und entsprechend ist eine leistungsfähige Grafikkarte von Vorteil.

Für wen ist die Grafikkarte geeignet? Die AMD Radeon™ 6750 XT richtet sich an Spielende, für die Full-HD-Gaming zu wenig bietet, aber 4K-Gaming zu viel ist.

Bildquelle: amd.com Bildquelle: amd.com

Diese Vorteile bieten Radeon-Grafikkarten

Aktuelle Radeon-Grafikkarten bieten tolle Features, von denen alle Spieler profitieren – insbesondere in der Kombination mit einem Ryzen-Prozessor. Dazu gehören beispielsweise der One Click Boost zum einfachen Übertakten ohne Verlust der Garantie, Smart Access Memory (SAM) für beschleunigten Zugriff des Prozessors auf den Grafikspeicher sowie FidelityFX™ und Radeon™ Super Resolution – beides fortschrittliche Upscaling-Verfahren für mehr FPS bei gleicher Bildqualität:

AMD FidelityFX™: Riesiger FPS-Boost in speziell optimierten Spielen

Mehr zum Thema

AMD FidelityFX™: Riesiger FPS-Boost in speziell optimierten Spielen
AMD Radeon™ Super Resolution: Mehr Leistung in fast allen Spielen

Mehr zum Thema

AMD Radeon™ Super Resolution: Mehr Leistung in fast allen Spielen
Wusstest du das? - All diese Features bieten GameStar-PCs mit Radeon-Grafikkarte   0     1

Mehr zum Thema

Wusstest du das? - All diese Features bieten GameStar-PCs mit Radeon-Grafikkarte

4K-Gaming mit dem GameStar PC Ultimate Radeon™ 6950 XT Ultra

Mit unserem GameStar PC in der Ultimate Radeon™ 6950 XT Ultra-Edition könnt ihr 4K-Gaming ohne Grenzen genießen. Ausgestattet mit der schnellsten Grafikkarte und dem ultraschnellen AMD Ryzen™ 9 5950X Prozessor bietet der Gaming-PC alle Voraussetzungen für atemberaubende Spiele bei maximaler Qualität. Genießt Spiele in 4K mit mehr als 60 FPS und je nach Spiel deutlich über 100 FPS.

Diese Hardware erwartet euch:

  • CPU: AMD Ryzen™ 9 5950X
  • Kühler: Deepcool Castle 360 RGB V2 Wasserkühlung
  • Grafikkarte: AMD Radeon™ RX 6950 XT
  • Mainboard: ASUS ROG Strix X570-E Gaming WiFi II
  • Arbeitsspeicher: 32 GB DDR4-3600 G.Skill Trident Z NEO RGB
  • Speicherplatz: 1 TB M.2 SSD Samsung 980 und 2 TB SSD Samsung 870 Qvo
  • Gehäuse: ASUS ROG Strix Helios
  • Netzteil: 850 Watt BoostBoxx Power Boost, Full-Modular, 80 Plus Gold zertifiziert
Zum GameStar PC Ultimate Radeon™ mit 6950 XT

1440p-Gaming ohne Kompromisse: GameStar PC mit Radeon™ 6750 XT

Mit unserem GameStar PC in der Ryzen™ 5 Special Edition 6750 XT erhaltet ihr einen leistungsstarken, aber günstigen Gaming-PC. Mit ihm lassen sich Spiele in der 1440p-Auflösung und mit hohen FPS genießen.

Diese Hardware erwartet euch:

  • CPU: AMD Ryzen™ 5 5600X
  • Kühler: BoostBoxx Liquid B240 Wasserkühlung
  • Grafikkarte: AMD Radeon™ RX 6750 XT
  • Mainboard: ASUS TUF B550 Plus Gaming
  • Arbeitsspeicher: 16 GB DDR4-RAM 3200 MHz Kingston FURY Beast
  • Speicherplatz: 1 TB M.2 SSD Kingston NV1
  • Gehäuse: BoostBoxx Thor, RGB Beleuchtung mit Steuerung
  • Netzteil: 600 Watt BoostBoxx Power Boost, 80 Plus Gold zertifiziert
Zur GameStar PC Ryzen 5 Special Edition mit 6750 XT