Analysten-Spekulation - Kauft Intel AMD wegen CEO Lisa Su?

Die gelungene Rückkehr von AMD unter CEO Lisa SU setzt Intel nicht nur unter Druck, sondern führt auch zu Spekulationen einer Übernahme von AMD durch Intel – wegen Lisa Su.

von Georg Wieselsberger,
15.01.2019 08:47 Uhr

AMD-Chefin Lisa Su soll auf der Liste von möglichen Intel-CEOs stehen.AMD-Chefin Lisa Su soll auf der Liste von möglichen Intel-CEOs stehen.

Vor einigen Jahren gab es Gerüchte, laut denen Intel an einer Übernahme von Nvidia interessiert gewesen sein soll und auch Nvidia einem solchen Schritt nicht abgeneigt gewesen wäre. Doch Nvidia-CEO Jensen Huang soll angeblich darauf bestanden haben, dann auch CEO des neuen Gesamtunternehmens zu werden, was letztlich zum Scheitern der Gespräche geführt haben soll. Was daran stimmt, ist umstritten.

Doch nun gehen Analysten davon aus, dass Intel Interesse daran haben könnte, AMD zu übernehmen und in diesem Fall nichts dagegen hätte, wenn AMD-Chefin Lisa Su dann auch CEO von Intel würde. Im Gegenteil - glaubt man den Marktforschern, dann wäre Su sogar der Hauptgrund für das Interesse an AMD. Intel sucht noch immer einen neuen CEO.

Laut einem Bericht der EETimes war dieses Gerücht ein interessantes Gesprächsthema auf der Consumer Electronic Show (CES), auch wenn manche Analysten das wegen der bisherigen Geschichte zwischen AMD und Intel für unmöglich halten. Andere verweisen darauf, dass dann ein dominantes Unternehmen entstehe, was im PC- und Server-Bereich schlecht für den Wettbewerb sei. In den USA würde das die Federal Trade Commission niemals erlauben, so zwei Analysten.

Für andere Marktforscher und Technologie-Analysten hat das nur als Underdog bekannte AMD aber auf dieser CES die Führung von Intel übernommen. Außerdem gebe es nun andere große Unternehmen wie Apple, die eigene CPUs herstellen, oder Nvidia, die eine Rolle bei KI und Rechenzentren spielen. Es drehe sich nicht mehr alles um Intel oder AMD und auch Google, Facebook und Amazon würden schon eigene Chips entwerfen.

Trotzdem bleiben Zweifel daran, dass eine Übernahme von AMD genehmigt werden würde. Doch selbst die Analysten, die das für unwahrscheinlich halten, sind laut EETimes davon überzeugt, dass Intel an Lisa Su ein größeres Interesse hat als an AMD selbst.

Die besten Prozessoren für Spieler

Hardware-Tipps - Mit System-Tools mehr über die eigene Hardware erfahren 6:00 Hardware-Tipps - Mit System-Tools mehr über die eigene Hardware erfahren


Kommentare(122)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen