Call of Duty: WW2 - Blitzkrieg-Event gestartet: Bringt neue Map, Waffen und »Ground War«-Modus

Bis zum 8. Mai freuen sich CoD-Spieler über neue Event-Inhalte und -Aktionen. Die neue Karte und Waffen bleiben sogar dauerhaft im Spiel.

von Johannes Rohe,
18.04.2018 13:47 Uhr

Im Rahmen des Blitzkrieg-Events in Call of Duty: WW2 verteilt Captain Butcher neue Aufträge.Im Rahmen des Blitzkrieg-Events in Call of Duty: WW2 verteilt Captain Butcher neue Aufträge.

Ein Blitzkrieg ist in der Regel kein Grund zur Freude, anders jedoch jetzt bei Call of Duty: WW2. Im Rahmen des Blitzkrieg-Events vom 17. April bis zum 8. Mai bescheren die Entwickler dem Weltkriegsshooter neue kostenlose Inhalte, darunter eine Map, sechs Waffen und den lang vermissten Modus »Ground War«, der allerdings nur während des Events verfügbar ist.

Ein CoD ohne Kampagne? Gerüchte um Black Ops 4

In Ground War treten statt der üblichen sechs gleich neun Soldaten pro Team in den Kampf. Der beliebte Modus fehlte bislang in CoD: WW2, und ist nun zumindest für kurze Zeit spielbar.

Die neue Map bleibt jedoch auch nach Ablauf des Events erhalten - wobei »Neu« eigentlich das falsche Wort ist. Das Hauptquartier oder HQ diente bislang ausschließlich als Social Hub zwischen den Runden. Jetzt wird im Lager am Strand der Normandie auch gekämpft, in den Modi Prop Hunt, Gun Game und Free for All steht die Karte zur Auswahl.

Waffen, Skins und XP-Boni

Die sechs frischen Waffen sind ebenfalls permanente Neuzugänge im Arsenal. Folgende Knarren und Nahkampfwaffen bringt das Blitzkrieg-Event:

  • ITRA Burst
  • M2 Carbine
  • Type 5
  • Sterling
  • Type 38
  • Baseballschläger

Spezielle Waffen-Varianten könnt ihr allerdings nur bis zum 8. Mai ergattern. Wer sich hübsch machen will, freut sich zudem über neue Uniformen, darunter die Ausrüstung der Australischen Infanterie samt schickem Hut.

Neben diesen »handfesten« Inhalten, gibt es während des Blitzkrieg-Events jede Menge Herausforderungen, Doppel-XP-Boni, Contracts - jetzt auch im Zombie-Modus - und mehr, um sich Lootboxen, Belohnungen und Ingame-Währung zu erspielen.

Den Kalender mit den Aktionszeiten der ersten Eventwoche findet ihr auf der offiziellen Website.

Call of Duty: WW2 - Screenshots ansehen


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen