Chris Rock dreht Saw-Reboot - US-Comedy-Star legt Horror-Reihe von James Wan neu auf

Es wird einen neuen Saw-Film geben! Allerdings dürfte die erfolgreiche Splatter-Reihe nicht mehr ganz so fortlaufen, wie Fans es vielleicht erwarten, denn Comedian Chris Rock übernimmt die Produktion. Sogar ein Kinostart steht schon fest.

von Vera Tidona,
17.05.2019 15:39 Uhr

Die populäre Horrorfilm-Reihe Saw wird fortgesetzt, mit einem neuen Film von US-Komiker Chris Rock.Die populäre Horrorfilm-Reihe Saw wird fortgesetzt, mit einem neuen Film von US-Komiker Chris Rock.

Man könnte meinen, es wäre ein Aprilscherz, doch es stimmt offenbar tatsächlich: US-Comedy-Star Chris Rock wird Saw neu auflegen - und James Wan, der Erfinder der erfolgreichen Horrorfilm-Reihe hat wohl nichts dagegen. Der Horrorspezialist und kreativer Kopf hinter der Splatter-Reihe von Lionsgate übernimmt sogar selbst die Produktion.

Laut der offiziellen Ankündigung (via io9) scheint Chris Rock selbst mit seiner Idee für ein Reboot der Reihe auf das Filmstudio zugekommen zu sein. Demnach möchte er den sadistischen und blutigen Spielchen des Jigsaw-Killers einen völlig neuem Ansatz geben:

"Ich bin begeistert von der Möglichkeit, Saw zu einem heftigen und verrückten neuen Ort zu führen."

Das Filmstudio zeigte sich von der Idee begeistert und hofft, dass der Komödiant der Horrorreihe eine neue Ausrichtung liefern kann:

"Chris will dem Saw-Franchise seinen ganz eigenen Dreh geben - auf die selbe Weise, wie es Eddie Murphy in 'Nur 48 Stunden' mit dem Buddy-Cop-Filmen getan hat."

Wie wohl Chris Rocks Spielchen aussehen werden. Am bekanntesten ist wohl die Bärenfalle, die auch im Saw: The Game zum Einsatz kommt.Wie wohl Chris Rocks Spielchen aussehen werden. Am bekanntesten ist wohl die Bärenfalle, die auch im Saw: The Game zum Einsatz kommt.

Saw-Film von Chris Rock kommt im Herbst 2020

Man darf nun gespannt sein, wie Chris Rocks Idee eines Saw-Films aussieht. Und damit die Fans merken, dass es dem Filmstudio mit dem Projekt ernst ist, hat der neue Saw bereits einen konkreten US-Kinostart erhalten: den 23. Oktober 2020.

Chris Rock selbst überwacht die Umsetzung seiner Idee für den neuen Saw-Film als Produzent. Die Regie übernimmt Darren Lynn Bousman, der bereits die Filme Saw II, Saw III und Saw IV in Szene setzte.

Das Drehbuch wird von Pete Goldfinger und Josh Stolberg verfasst, den beiden Autoren des bislang letzten Teils Saw 8: Jigsaw. Die Besetzung des Films ist noch nicht bekannt.

Saw 8 - Horror-Trailer bringt legendären Jigsaw zurück 2:20 Saw 8 - Horror-Trailer bringt legendären Jigsaw zurück


Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen