GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Seite 2: Colin McRae Rally 2.0 im Test - Noch besser als der Rennspiel-Vorgänger

Neuer Reparaturmodus

Elf statt wie beim Vorgänger fünf Teilbereiche des Autos können nun beschädigt werden. Jedes beeinträchtigt dabei die Fahreigenschaften auf seine Weise: Eine defekte Aufhängung etwa verschlechtert das Handling, während Differenzial und Antriebswelle dem Votrieb schaden. Da Sie im Gegensatz zu anderen Rallye-Spielen die einzelnen Teile nur komplett tauschen, nicht jedoch teilweise reparieren dürfen, fahren Sie wegen des knappen Zeitlimits für den Service nur selten mit einem vollkommen intakten Auto.

Direktes Duell

Australien gehört mit seiner Mischung aus gelungener Landschaftsgrafik und herausfordernden Etappen zu den attraktivsten WM-Läufen. Australien gehört mit seiner Mischung aus gelungener Landschaftsgrafik und herausfordernden Etappen zu den attraktivsten WM-Läufen.

Falls es Ihnen allein auf der Strecke zu langweilig wird, können Sie sich im neuen Arcade-Modus austoben. Dann treten Sie nicht mehr gegen die Uhr, sondern ein Gegnerquintett an. Ausgetragen werden diese Rennen auf speziell designten Rundstrecken; selbst ein kleiner Meisterschaftsmodus wurde spendiert. Für die Gegner-KI wurden anscheinend die exzellenten Routinen aus TOCA 2 wiederverwertet.

Ein weiterer neu hinzugekommener Modus nennt sich etwas ungelenk übersetzt »Herausforderung«. Dabei treten Sie auf insgesamt fünf Spezialetappen gegen einen einzelnen Konkurrenten an. Vier der fünf Kurse dienen auch als Abschlussetappe einer Rallye - und müssen dort erst einmal frei gefahren werden, bevor sie in der »Herausforderung« zum Einsatz kommen.

2 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.