Der Glöckner von Notre Dame - Idris Elba wird für Netflix zum buckligen Quasimodo

Netflix entwickelt eine Neuverfilmung mit Idris Elba, der neben der Hauptrolle auch gleich Regie führt und die Musik zum Film Der Glöckner von Notre Dame beisteuert.

von Vera Tidona,
29.05.2018 12:20 Uhr

Idris Elba als Roland aus der Stephen King-Verfilmung "Der Dunkle Turm", wird als nächstes zum buckligen Glöckner von Notre Dame.Idris Elba als Roland aus der Stephen King-Verfilmung "Der Dunkle Turm", wird als nächstes zum buckligen Glöckner von Notre Dame.

Netflix kündigt eine Neuverfilmung der klassischen Geschichte Der Glöckner von Notre Dame von Victor Hugo an. Für die moderne Verfilmung zeigt sich Idris Elba verantwortlich.

Idris Elba führt auch Regie und macht die Musik

Der britische Schauspieler Idris Elba (Luther, Der Dunkle Turm, Avengers: Infinity War) schlüpft für den Streaming-Dienst nicht nur in die Rolle des buckligen Quasimodo als Titelheld. Auch wird er selbst die Regie führen und die Produktion übernehmen.

Gleichzeitig zeigt sich Idris Elba für die Musik verantwortlich. Laut Netflix soll der Film ein »akustisches und musikalisches Erlebnis« werden. Das Drehbuch schreibt Michael Mitnick (Hüter der Erinnerung - The Giver).

Wann Idris Elbas Version von Der Glöckner von Notre Dame auf Netflix an den Start geht, steht noch aus. Inzwischen beginnt sicherlich die Suche nach einer passenden Darstellerin für die schöne Esmeralda.

Der Glöckner von Notre Dame von Victor Hugo

Die tragische Liebesgeschichte über den buckeligen Glöckner Quasimodo und der schönen Esmeralda im Paris des 15. Jahrhundert, basiert auf dem Buch des Schriftstellers Victor Hugo aus dem Jahr 1831 und wurde bereits mehrfach verfilmt: Ob als gruseliger Monster-Horror in den 20er Jahren, als Filmdrama mit Gina Lollobrigida und Anthony Quinn in den 50er Jahren, bis hin zu Disneys familientauglichem Trickfilmklassiker aus dem Jahr 1996.

Doch zuvor kündigt Idris Elba seine Rückkehr als DCI Luther aus dem BBC-Serienhit an. Die 5. Staffel ist bereits in Arbeit.Doch zuvor kündigt Idris Elba seine Rückkehr als DCI Luther aus dem BBC-Serienhit an. Die 5. Staffel ist bereits in Arbeit.

Idris Elba kehrt schon bald als Luther zurück

Für Idris Elba ist das nicht die erste Zusammenarbeit mit Netflix. Aktuell dreht er die neue Comedy-Serie Turn Up Charlie für den Streaming-Dienst, in der er in die Rolle des mäßig erfolgreichen DJ und ewigen Junggesellen Charlie schlüpft, der für seinen besten Kumpel zum Kindermädchen für dessen Tochter wird.

Gleichzeitig steht er für BBC für eine angekündigte 5. Staffel von Luther vor der Kamera, die mit vier weiteren Folgen den Serienhit fortsetzen wird. Ein konkreter Sendetermin für die neue Staffel gibt es zwar noch nicht, da jedoch die Filmarbeiten bereits begonnen haben, dürfte es wohl auf nächstes Jahr hinauslaufen.


Kommentare(87)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen