Dying Light 2: Release erneut verschoben, diesmal auf 2022

Techland verschiebt Dying Light 2 erneut, das Spiel sei noch nicht in einem Zustand für einen Release. Hier lest ihr alle Infos.

von Christian Just,
14.09.2021 15:12 Uhr

Dying Light 2 erscheint nicht mehr 2021. Dying Light 2 erscheint nicht mehr 2021.

Entwickler Techland verschiebt Dying Light 2: Stay Human knapp zwei Monate auf den 4. Februar 2022. Damit findet der Release nun nicht mehr am 7. Dezember 2021 statt. Es ist bereits die zweite Verschiebung nach dem ursprünglich geplanten Termin im Frühjahr 2020.

Als Grund gibt Techland an, dass das Spiel zwar vollständig sei, allerdings bei internen Tests noch zu viele Probleme aufgetreten seien. Man wolle die zusätzliche Zeit nutzen, Dying Light 2 zu polieren und zu optimieren, damit keine Kompromisse bei der Vision der Entwickler gemacht werden müssten.

Link zum Twitter-Inhalt

Kritischer Zeitpunkt

Es ist davon auszugehen, dass die Verschiebung für Techland auch aus geschäftlicher Sicht keine einfache Entscheidung war. Mit dem neuen Release-Termin verpasst Dying Light 2 das lukrative Weihnachtsgeschäft. Umso bessere Implikationen hat die schlechte Nachricht für Spieler, da die Entwickler offenbar die Qualität des Produkts vorn anstellen.

Allzu lange müsst ihr euch wohl nicht mehr für Neuigkeiten zu Dying Light 2 gedulden. Gleichzeitig mit der Verschiebung gab Techland bekannt, dass im Oktober 2021 Presse und Influencer die Gelegenheit bekommen, den Zombie-Slasher zu spielen.

In der Zwischenzeit könnt ihr alle bekannten Infos, Gameplay-Trailer und Details zu Story und Co. in unserem Übersichtsartikel nachlesen:

Dying Light 2: Alle Infos   74     9

Mehr zum Thema

Dying Light 2: Alle Infos

Dying Light 2 sollte ursprünglich im Frühling 2020 erscheinen, wurde dann aber auf unbestimmte Zeit verschoben. Berichte sprachen davon, dass sich das Spiel in der Entwicklungshölle befunden haben soll, also große Probleme bestanden hätten. Entwickler Techland dementierte die Berichte damals. Ein neuer Release-Termin ließ in der Folge allerdings über ein Jahr auf sich warten. Nun kann auch dieses Datum nicht eingehalten werden.

zu den Kommentaren (70)

Kommentare(70)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.