E3 2018: Pressekonferenzen - Square Enix hoffentlich mit Final Fantasy 7 Remake, Marvel Avengers

Am Montag, dem 11. Juni ab 19 Uhr, präsentiert Square Enix neue Spiele im Rahmen der E3.

von Stefan Köhler,
11.06.2018 17:55 Uhr

Fans dürfen auf neue Details zu Final Fantasy 7 Remake hoffen, auch wenn ein baldiger Release äußerst unwahrscheinlich ist.Fans dürfen auf neue Details zu Final Fantasy 7 Remake hoffen, auch wenn ein baldiger Release äußerst unwahrscheinlich ist.

Ein Tag, eine neue Reihe an E3-Pressekonferenzen: Am Montag gibt es mit Square Enix den Auftakt aus einer Reihe von 4 PKs. Fans des Publishers dürfen Spiele und Ankündigung ihrer beiden Standbeine erwarten: Der japanischen Firmenzentrale (Final Fantasy und Co.) und der westlichen Entwickler (Crystal Dynamics beispielsweise).

Hier die wichtigsten Informationen rund um Squares E3-PK.

Wann und wie lang ist Square Enix' E3-Pressekonferenz?

Am Montag, dem 11 Juni, geht es ab 19 Uhr Mitteleuropäischer Zeit los. Die Länge der Show ist im Vorfeld nicht bekannt, dürfte aber mindestens 60 Minuten füllen.

Nicht vergessen: Square und Crystal Dynamics arbeiten an einem großen Avengers-Spiel.Nicht vergessen: Square und Crystal Dynamics arbeiten an einem großen Avengers-Spiel.

Was zeigt Square zur E3 2018?

Square Enix wird Kingdom Hearts 3, Shadow of the Tomb Raider, Dragon Quest 11 und Just Cause 4 zeigen, diese Spiele wurden im Vorfeld bereits angekündigt. Fans sollten außerdem zu Final Fantasy 15 neue Inhalte erwarten und Final Fantasy 7 Remake könnte ebenfalls präsentiert werden.

Da Shadow of the Tomb Raider bei Eidos Montreal (Deus-Ex-Reihe) entsteht, lässt das auf neue Projekte von Crystal Dynamics hoffen, dem eigentlichen Tomb-Raider-Studio. Die arbeiten bekanntermaßen mit Marvel zusammen an einem Avengers-Blockbuster. Obendrauf könnte es Überraschungen geben (eine neue Kollaboration mit Platinum, die Nier: Automata entwickelt haben) und ein Segment mit Mobile-Spielen ist auch zu erwarten.

Wo Square Enix' Pressekonferenz live schauen?

Ihr könnt Squares Show und alle weiteren E3-Pressekonferenzen bei uns im E3MAX-Livestream unterhalb verfolgen. Dort gibt es dann nicht nur die PK, sondern im direkten Anschluss auch Analysen und Diskussionen unserer Redakteure im Studio.

Alternativ könnt ihr über den offiziellen Twitch-Kanal das Geschehen verfolgen.

Im Überblick: Alle Pressekonferenzen und unser Streaming-Sendeplan

Live-Video von MONSTERSANDEXPLOSIONS auf www.twitch.tv ansehen


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen