Das erfolgreichste PC-Spiel im März kennt hierzulande kaum jemand

Die Liste der PC-Spiele mit dem größten Umsatz enthält sogar gleich mehrere Titel, die hiesigen Spielern gar nichts sagen dürften.

von Christian Just,
23.04.2020 14:30 Uhr

Ein in Deutschland weitgehend unbekanntes Spiel ist extrem erfolgreich. Ein in Deutschland weitgehend unbekanntes Spiel ist extrem erfolgreich.

Ein weltweites Ranking der PC-Spiele mit dem größten Umsatz im März 2020 enthält einige Titel, die in Deutschland eher für Achselzucken sorgen dürften. In Asien, vornehmlich in China, sorgt aber offenbar allein die Masse an Spielern dafür, dass der Rubel (oder besser: der Yuan) rollt.

Die Angaben beruhen auf einer Erhebung von SuperData, einer Marktanalysefirma, die sich auf die Videospiel-Branche spezialisiert.

Die "Top Grossing Titles" im März 2020 enthalten neben den bekannten Marken auch Titel, die in Europa keine große Rolle spielen. Die "Top Grossing Titles" im März 2020 enthalten neben den bekannten Marken auch Titel, die in Europa keine große Rolle spielen.

Erfolgreich, groß und ... unbekannt?

Dungeon Fighter Online

Das erfolgreichste PC-Spiel im März heißt Dungeon Fighter Online, ein Sidescroll-Prügler mit Free2Play-Modell und Mikrotransaktionen, der vom südkoreanischen Entwickler Neople vertrieben wird. Das Spiel erschien ursprünglich 2005 in Korea und wurde später auch in Japan, China, Taiwan und Nordamerika veröffentlicht. Eine weltweite Version kam 2016 auf Steam auf den Markt.

Dungeon Fighter Online setzt auf einen farbenfrohen Anime-Stil und kommt vollständig in 2D daher. Schaut euch den Trailer an, um einen Überblick über das Spielprinzip zu bekommen:

Crossfire

Platz drei der erfolgreichsten PC-Spiele im März belegt Crossfire. Dabei handelt es sich um einen offensichtlichen Counter-Strike-Klon, der ebenfalls auf Free2Play und Item-Shop setzt. Besonders auf dem chinesischen Markt konnte Crossfire stellare Erfolge feiern und erzielte Umsätze in Milliardenhöhe. Der Gründer des südkoreanischen Entwicklers Smilegate, Kwon Hyuk-bin, wurde durch Crossfire zum Multimilliardär.

Die Ähnlichkeiten zwischen Crossfire und früheren Versionen von Counter-Strike (CS 1.6) fällt sofort ins Auge. Der Youtuber JackFrags hat sich in einem Video mit Crossfire beschäftigt:

Westward Journey Online 2

Auf Platz vier landet ein weiterer Kassenschlager aus Asien: Das Online-Rollenspiel Westward Journey Online 2, das vom chinesischen Technik-Konzern NetEase herausgegeben wird und bereits 2002 erschien. Auch Westward Journey Online 2 feiert seine großen Erfolge in China und verdient sein Geld über Mikrotransaktionen.

Indes deuten in China derzeit einiges darauf hin, dass die Regierung Online-Gaming mit dem Rest der Welt verbieten will. Zuletzt hatte sich die demokratische Protestbewegung in der chinesischen Sonderverwaltungszone Hongkong in einem Online-Spiel organisiert:

Faktencheck: Will China Online-Gaming mit dem Rest der Welt verbieten?   321     8

Mehr zum Thema

Faktencheck: Will China Online-Gaming mit dem Rest der Welt verbieten?

Im Westen (fast) nichts Neues

Die übrigen Posten auf der Topliste sind Spiele, die auch den meisten Spielern in Deutschland bekannt sein dürften. Etwa findet sich das Free2Play-MOBA League of Legends von Riot Games auf Platz zwei und kann auch elf Jahre nach Release weiterhin eine große Spielerbasis unterhalten. Und die sind laut der Erhebung nach wie vor bereit, viel Geld im Ingame-Shop auszugeben.

Auf Platz fünf erfreut sich Doom Eternal größter Beliebtheit und zwar ganz klassisch als Vollpreisspiel.

Wir hatten über den Erfolg von Doom Eternal berichtet: Bereits kurz nach seinem Release am 20. März hatte der Ego-Shooter seinen Vorgänger Doom von 2016 bei den Verkaufszahlen um das Doppelte überholt. Allein in den zehn März-Tagen verkaufte sich Doom Eternal laut SuperData rund 3 Millionen Mal, was die Zahl sogar verdreifacht.

zu den Kommentaren (41)

Kommentare(41)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen