Firefox verbessert Passwort-Manager, warnt bei Leak

Wenn gespeicherte Login-Daten in einem Datenleck auftauchen, soll Firefox seine Nutzer künftig informieren. Eine besondere Kooperation macht dieses Feature möglich.

von Sara Petzold,
19.07.2019 07:02 Uhr

Firefox bekommt mit Versionsnummer 70 einige neue Sicherheitsfeatures. (Bildquelle: Mozilla)Firefox bekommt mit Versionsnummer 70 einige neue Sicherheitsfeatures. (Bildquelle: Mozilla)

Viele Internetnutzer speichern Login-Daten im Browser - das ist schließlich ausgesprochen praktisch, weil man sich Accountnamen und Passwörter dann weder merken noch sie ständig neu eingeben muss. Künftig könnte diese Standard-Funktion moderner Browser wie Firefox aber noch praktischer werden.

Kooperation mit Have I Been Pwned

Denn Mozilla plant einem Bericht von BleepingComputer zufolge für Firefox 70 ein neues Feature: Der Browser soll Nutzer künftig darüber informieren, wenn gespeicherte Login-Daten einzelner Webseiten durch ein Datenleck kompromittiert wurden. Eine Kooperation mit der Webseite Have I Been Pwned macht diesen Service möglich.

Das Ganze soll folgendermaßen funktionieren: Habt ihr Nutzernamen und Passwort einer bestimmten Webseite im Firefox-Browser gespeichert und sind diese Daten anschließend von einem Datenleck betroffen, zeigt der Passwortmanager Firefox Lockwise neben dem jeweiligen Account ein entsprechendes Symbol (in derzeitiger Form ein Ausrufezeichen) an.

Integration in Passwortmanager Firefox Lockwise

Das kleine Icon warnt Nutzer und informiert sie, dass ein Passwort von einem Leak oder Accountdiebstahl betroffen ist. Firefox gleicht gespeicherte Nutzerdaten dazu regelmäßig mit der Datenbank von Have I Been Pwned ab.

Ein ergänzender Protection Report soll Nutzer außerdem mit Statistiken darüber versorgen, wie häufig eigene Accounts von Datenleaks betroffen waren. Ob der Report zusammen mit Firefox Monitor und Firefox Lockwise pünktlich zum Release von Firefox 70 am 22. Oktober 2019 fertiggestellt sind, lässt Mozilla noch offen, allerdings peilt das Unternehmen einen zeitnahen Release an.


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen