GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar
Inhaltsverzeichnis

Frostpunk - Kostenloses Update 1.1.0 mit extra schwerem Survival-Modus erschienen

Frostpunk zeichnet sich durch schwere Entscheidungen und einen hohen Schwierigkeitsgrad aus. Das neueste Update hebt den weiter an.

von Robin Rüther,
20.06.2018 11:38 Uhr

Alle geplanten Updates der Roadmap sind kostenlos. Der Survivor Mode ist bereits live. Alle geplanten Updates der Roadmap sind kostenlos. Der Survivor Mode ist bereits live.

Euch ist Frostpunk selbst auf höchstem Schwierigkeitsgrad zu leicht? Dann ist Update 1.1.0 wie für euch geschaffen. Damit erweitert 11 Bit Studios die Survival-Strategie nämlich um den sogenannten Survivor Mode. Der bringt gleich drei große Veränderungen.

Zunächst hebt er den Schwierigkeitsgrad weiter an, sodass es zum Beispiel noch härter wird, die Bedürfnisse eurer Bewohner zu erfüllen. Als zweites entfernt er die Pausenfunktion, das Spiel könnt ihr damit nur noch anhalten, indem ihr ein Menü öffnet. Und schließlich wird euer Fortschritt nur noch beim Beenden des Spiels gespeichert, wodurch ihr Fehler nicht mehr rückgängig machen könnt.

Wenn ihr die Herausforderung annehmt und Frostpunk erfolgreich im Survivor Mode durchspielt, belohnt euch das Spiel mit neuen Achievements. Neben dem neuen Modus haben die Entwickler auch Komfortfunktionen implementiert und Balancing-Anpassungen sowie kleinere Änderungen vorgenommen. Ab sofort könnt ihr etwa mit F5 schnellspeichern und mit F9 schnelladen. Außerdem unterstützt Frostpunk nun Ansel SDK, eine Software von NVIDIA, mit der ihr 360-Grad-Bilder erstellen könnt.

Die Entwickler von 11 Bit Studios planen noch weitere kostenlose Updates für ihr Spiel, darunter etwa ein Ausdauer-Modus und ein neues Szenario. Die vollständigen Patch Notes findet ihr auf der zweiten Seite.

Link zum YouTube-Inhalt

1 von 2

nächste Seite


zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.