Google Kalender ist gerade weltweit offline, Fix für Probleme ist in Arbeit

Die Google-Calendar-App ist down. Auf Twitter brennt für Google die Bude, allerdings gibt's bereits erste Antworten zum Problem.

von Dimitry Halley,
18.06.2019 17:27 Uhr

Der Google Kalender ist gerade offline. Google arbeitet an einem Fix.Der Google Kalender ist gerade offline. Google arbeitet an einem Fix.

Es hat zwar ausnahmsweise nichts mit Gaming zu tun, betrifft uns hier im Büro aber genauso wie Millionen Menschen da draußen. Der Google Kalender ist seit einer ganzen Weile offline. Weltweit. Also dachten wir uns: Können wir unsere Recherche-Ergebnisse auch gleich mit euch teilen. Die Kurzfassung: Google arbeitet an einem Fix, allerdings gibt es noch keine genaue Zeitangabe.

Auf Twitter geht es entsprechend heiß her: Wer den Account von Google Calendar anklickt und dort zu Tweets & Antworten wechselt, findet eine gigantische Liste aus Reaktionen auf Beschwerden. Zig Leute fragen sich, warum die Google-Kalender-App nicht funktioniert. Natürlich nicht fehlen dürfen außerdem haufenweise Memes, denn ohne Humor geht's im Internet schließlich nicht:

Was könnt ihr tun? Der Dienst ist offenbar weltweit ausgefallen, auf Twitter finden wir Beschwerden aus den USA, Europa und Co. Im Offline-Modus könnt ihr eure App auf dem Smartphone aber immerhin noch benutzen und aktuelle Termine einsehen. Nur die Synchronisation funktioniert nicht. Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald das System wieder funktioniert. Bis dahin hilft der gute, alte Notizblock aus Papier, wenn ihr eure Termine planen wollt.


Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen