Meditations - Jeden Tag ein neues Spiel: Hunderte Entwickler steuern kleine Spiele zum kostenlosen Projekt bei

Jeden Tag eine kleine Auszeit: Über die kostenlose Plattform Meditations erhaltet ihr 2019 täglich ein kurzes Spiel samt passendem Text von einem anderen Entwickler.

von Elena Schulz,
02.01.2019 10:18 Uhr

Mit Meditations erhaltet ihr jeden Tag eine neue, kleine Spieleüberraschung.Mit Meditations erhaltet ihr jeden Tag eine neue, kleine Spieleüberraschung.

Rami Ismail vom niederländischen Indie-Studio Vlambeer (Nuclear Throne, Luftrausers) ist 2017 eine Idee gekommen, als er ein kleines Spiel spielte: Was wäre, wenn es für jeden Tag so eine kleine Ablenkung gäbe? Also kontaktierte er 2018 hunderte Entwickler und bat sie um Mithilfe. Für 2019 entstand so Meditations, ein kostenloser Launcher, der jeden Tag ein neues kleines Spiel eines anderen Entwicklers ausspuckt.

Ihr könnt euch die Plattform auf der offziellen Webseite kostenlos für Windows und Mac herunterladen. Euer Virenschutz meckert vielleicht aufgrund der ausführbaren Datei, Meditations ist aber völlig harmlos. Ihr erhaltet anschließend für ganz 2019 täglich ein kostenloses Spiel (mit nur circa 5 Minuten Spielzeit) und einen passenden Spruch.

Ein kleiner Spielehappen für jeden Tag

Die kleinen Spiele sind laut Ismail als »Meditation, Ablenkung, Lektion oder Inspiration« gedacht. Zusätzlich fungieren sie auch als Erinnerung an die jeweiligen Tage in 2018, lassen sich von ihnen inspirieren und sind auch nur am jeweiligen Datum (GMT-Zeitzone) verfügbar.

Am heutigen 2. Januar geht es darum, einen kleinen Kreis wachsen zu lassen - wer zu gierig ist, lässt den kleinen Ball aber wieder in sich zusammenschrumpfen. Die anderen Spiele dürften ähnlich simpel und kurzweilig ausfallen.

Jeden Tag gibt es zusätzlich zum Spiel einen kleinen Text.Jeden Tag gibt es zusätzlich zum Spiel einen kleinen Text.

Die Titel bedienen dabei ganz unterschiedliche Genres und Themen: Unter ihnen sind Puzzle-Spiele, Plattformer oder sogar persönliche Spiele über Glück, Liebe, Verlust oder Tod. Dabei sollen auch ernste und erwachsene Dinge wie Depression, Angst, Sex oder Gewalt zur Sprache kommen.

Das gestrige Spiel war Tempres von takorii, das ihr auch auf Itch.io spielen könnt - das Spiel, das 2017 Anstoß zur Idee gab. Die anderen Titel sollen aber exklusiv für Meditations entstanden sein.

Beim minimalistischen Tempres müsst ihr richtig klicken, um die Striche weiß einzufärben.Beim minimalistischen Tempres müsst ihr richtig klicken, um die Striche weiß einzufärben.


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen