No Truce with the Furies - Detektiv-Rollenspiel bekommt neuen Namen und Trailer

Humble Bundle versucht sich inzwischen auch als Spielepublisher und arbeitet unter anderem an No Truce With the Furies. Das Detektiv-Rollenspiel erhält nun einen neuen Namen und Trailer.

von Sebastian Zelada,
13.03.2018 11:25 Uhr

No Truce With The Furies heißt nun Disco Elysium.No Truce With The Furies heißt nun Disco Elysium.

Humble Bundle agiert inzwischen auch als Spielepublisher und hat als solcher eine ganze Reihe an Spielen in der Entwicklungspipeline. Eines davon war bisher als No Truce with the Furies bekannt. Nun ist es in Disco Elysium umbenannt worden und zeigt sich in einem Gameplay-Trailer.

Dort zu sehen sind Schnipsel aus dem Spiel, die darauf hindeuten, dass Disco Elysium auf ein umfangreiches Dialog- und Entscheidungssystem baut. Wie genau der neue Name in Zusammenhang mit dem Spiel zu interpretieren ist, wird daraus noch nicht ganz klar.

Disco Elysium - Screenshots ansehen

Sicher ist jedoch, dass der Entwickler ZA/UM aus Estland nach eigenen Angaben vor allem eine gute Geschichte erzählen möchte. Dabei folgt die Story einem Detektiv in einer Küstenstadt, welche von Korruption und Drogen durchsetzt ist. ZA/UM will einen einzigartigen Charaktereditor bieten, der es den Spielern ermöglichen soll, ihre eigene Version des perfekten Detektives zu schaffen.

Ein genaues Releasedatum ist noch nicht kommuniziert worden. Das Spiel sollte ursprünglich bereits 2017 erscheinen, wurde dann jedoch auf ein unbestimmtes Datum im Jahr 2018 verschoben.

Disco Elysium - Titeltrailer zum Detektiv-RPG 1:21 Disco Elysium - Titeltrailer zum Detektiv-RPG


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen