Pimp My PC: Highend-Rechner selbst bauen - Diese Hardware lohnt sich 2021

Unser Selbstbau-Experte stellt für Plus-User GetnoX69 einen Highend-PC zusammen. Unsere Kaufberatung erklärt, welche Komponenten sich schon jetzt lohnen und gleichzeitig zukunftssicher sind.

von Michael Kister,
09.03.2021 17:30 Uhr

Unser Experte gibt Upgrade-Tipps und erklärt, welche Hardware sich 2021 lohnt. Unser Experte gibt Upgrade-Tipps und erklärt, welche Hardware sich 2021 lohnt.

Ihr möchtet 2021 euren PC upgraden oder einen komplett neuen Rechner zusammenstellen? Unser Selbstbau-Experte hilft euch bei der Kaufberatung! Jede Woche wählt Michael Kister ein Bastelprojekt aus euren zahlreichen Einsendungen aus und gibt individuelle Upgrade-Tipps.

Für Plus-User GetnoX69 stellt er diese Woche einen komplett neuen Rechner zusammen. Weil bezahlbare Grafikkarten der neuen Generation immer noch eine Rarität sind, konzentriert sich Michael Kister auf Prozessoren und Mainboards. Dabei stellt er Intel und AMD-Systeme gegenüber: Intel könnte besonders für den kleinen Geldbeutel spannend werden.

Unser Selbstbau-Experte
Michael Kister ist freier Journalist und großer Verfechter des Selbstbau-PC. Seit er vor über 20 Jahren seinen ersten eigenen Rechner gebaut hat, verfolgt er die technischen Entwicklungen im PC-Markt. Zur Standardausrüstung in seiner Tasche gehören ein Kreuzschlitz-Schraubenzieher, Wärmeleitpaste und ein paar Kabelbinder. Bei Technikquatsch podcastet er über mehr oder weniger aktuelle Meldungen aus der Welt der Technik.

Schnellnavigation

PC-Spezifikationen von Plus-User GetnoX69

CPU

Intel i7-4790K @4.00Ghz

Mainboard

Asus Maximus VII Ranger

Arbeitsspeicher

2x16GB DDR3

Grafikkarte

Nvidia GTX 980Ti

Netzteil

be quiet! 750W, Typ unbekannt

Kühler

keine Angabe

Massenspeicher

1TB, 2TB, unspezifiziert

Gehäuse

Cooler Master, unspezifiziert

Monitor-Auflösung

Ultra Widescreen 100 Hertz, vermutlich 3440x1440

Ziel/Wünsche

60FPS/sehr hohe Details; AAA-Spiele, MS Flight Simulator 2020, Cyberpunk 2077, Hitman 3, Shooter, RPGs, Simulationen, Indie

Anmerkungen

PC soll schneller und aktuelle Grafikkarten-Generation verbaut werden.

Budget

2.000 Euro

Wir stellen für GetnoX69 einen komplett neuen Rechner zusammen. Es ist erfreulich, jemanden mit Jahrgang 69 hier zu sehen, der sich für einen Selbstbau-PC begeistern kann - etwas anderes kann diese Ziffer am Ende eines Namens im Internet schließlich nicht bedeuten, richtig?