Poco X3 NFC und Motorola g9 plus im Angebot bei Amazon [Anzeige]

Duell der günstigen aber gut ausgestatteten Smartphones bei Amazon: Heute gibt es das Poco X3 NFC für 219,90 Euro und das Motorola g9 plus für 209,99 Euro im Angebot.

von GameStar Deals ,
19.01.2021 02:59 Uhr

Poco X3 NFC Poco X3 NFC: Hinter Poco steckt Xiaomi, was auch hier viel Leistung für vergleichsweise wenig Geld bedeutet.

Wie viel Smartphone bekommt ihr für knapp über 200 Euro? Die heutigen Amazon-Angebote zeigen es: Erstaunlich viel. Im Duell treffen sich heute die Angebote des Motorola g9 plus und des Poco X3 NFC, beide in einer vergleichbaren Preisklasse und doch ein wenig unterschiedlich ausgestattet. Welche der jeweils gebotenen Features euch eher überzeugen müsst ihr selbst entscheiden - beide Geräte haben ihre Vorzüge.

Poco X3 NFC - Xiaomis Allrounder

Powered by Xiaomi: Der asiatische Hersteller Xiaomi ist bekannt durch aggressive Preise oft weit unter denen der vergleichbar ausgestatteten Konkurrenz. Das trifft auch auf die Smartphones der Poco-Marke zu. Mit ein paar Xiaomi-Eigenschaften müsst ihr aber auch bei Poco leben - zahlreiche hauseigene und viele Datenfreigaben fordernde vorinstallierte Apps und das verspielte MIUI 12 wären hier zu nennen. Abhilfe schaffen Custom-ROMs, die leicht zu installieren sind. Im Gegensatz zu Huawei sind bei Xiaomi bzw. Poco aber alle Google-Dienste inklusive Play-Store von Haus aus vorhanden.

120 Hz Display: Das 6,67 Zoll große FHD+ Display mit Punch-hole-Kamera arbeitet mit 120 Hz und bietet so ein wunderbar flüssiges Scrollen im Android und geschmeidige Animationen in Apps, die diesen Modus unterstützen. Durchaus ein Alleinstellungsmerkmal in dieser Preisklasse

Snapdragon 732G: Für genug Power sorgt der Qualcomm Snapdragon 732G, ein Octacore-SoC mit viel Performance für die meisten Lebenslagen. Unterstützt wird der Prozessor von 6 Gigabyte RAM, als Festspeicher stehen 128 GByte zur Verfügung, die sich zudem per MicroSD erweitern lassen. Wie der Name bereits andeutet, bietet das Poco X3 NFC auch NFC um beispielsweise kontaktlos mit dem Handy per Google Pay zu bezahlen.

Großer Akku: Mit 5.160 mAh fällt der Akku erfreulich groß aus und sorgt trotz des energiehungrigen 120-Hz-Modus für gute Laufzeiten des Telefons. Praktisch: Dank 33-Watt-Fastcharge inklusive beiliegendem Netzteil ist der Akku auch in schneller Zeit wieder geladen.

Poco X3 NFC Smartphone 6,67 Zoll 120 Hz, 6+128 GB, Snapdragon 732G für 219,90 Euro

Motorola g9 plus inkl. KFZ-Adapter

CinemaVision: Der Herausforderer ist heute das mit 209,99 Euro ebenfalls recht günstige Motorola g9 plus mit 6,8 Zoll großen CinemaVision Display in FHD+ Auflösung. Das Kamera-Punch-hole sitzt hier in der Ecke und fällt im Alltag recht wenig auf.

Gute Ausstattung: Mit dem Snapdragon 730G und 4 Gigabyte RAM bietet das Motorola zwar etwas weniger Leistung als Poco, für den Alltag reicht es aber dennoch. Auch hier stehen 128 Gigabyte Flash zur Verfügung, erweiterbar per MicroSD.

Schnell geladen: Der 5.000 mAh fassende Akku wird ebenfalls schnell geladen, ein Netzteil für 30 Watt Fast Charge liegt bei. Exklusiv bei Amazon gibt es zudem ein KFZ-Ladegerät (und ein Schutzcover) dazu.

Unverspielt: Android 10 ist vorinstalliert und nutzt zudem keine verspielte Oberfläche sondern bietet ein recht klares Android-Erlebnis. Großer Vorteil für alle, die ihre Daten ungerne nach China schicken: Motorola verzichtet auf intensiv Daten sendende Anwendungen auch ohne dass ihr mit Custom-ROMs oder auf anderen Umwegen gegensteuern müsst.

64 MP Kamera mit Nachtmodus: Auch wenn der Nachtmodus von Motorola nicht an den der Pixel-Smartphones, Galaxys oder iPhones herankommt, erzeugt ihr mit dem g9 plus auch unter ungünstigen Lichtverhältnissen brauchbare Bilder. Dafür sorgt die AI-unterstützte Kameralösung mit 64 Megapixeln und Vierfach-Cam.

Motorola moto g9 plus Smartphone 6,8 Zoll, 4+128GB, Snapdragon 730G für 209,99 Euro

Passend dazu bietet Amazon heute auch Speicherkarten von Samsung günstiger an. Neben eher für Digicams gedachten SD-Karten der Pro Plus und Evo Plus-Serien finden sich auch drei Evo Select MicroSD-Speicherkarten, die sich mit den beiden angebotenen Smartphones hervorragend verstehen. Für 14,99 Euro gibt es 128 GB, für 28,99 Euro schon 256 GB und für 79,99 Euro könnt ihr euch den Speicher um satte 512 GB erweitern.

Samsung Speicherkarten mit bis zu 512 GB im Angebot

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr GameStar: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.