Folge 95: Spiele, die wir eigentlich gar nicht toll finden dürften

Im Podcast sprechen wir über Genres, um die wir eigentlich einen großen Bogen machen - und über deren Spiele, die uns trotzdem begeistern konnten.

von Dimitry Halley, Peter Bathge, Natalie Schermann,
10.10.2020 08:00 Uhr

Könnte Hades GameStar-Redakteurin Natalie noch zum Roguelike-Fan machen? Könnte Hades GameStar-Redakteurin Natalie noch zum Roguelike-Fan machen?

Bei bestimmten Spiele-Genres will der Funke einfach nicht überspringen. Jumpscares und düstere Atmosphäre von Horrorspielen, die ständigen Wiederholungen von Roguelikes und die absurd langweiligen Regeln von Fußball-Spielen: Damit können unsere Redakteure Dimitry Halley, Peter Bathge und Natalie Schermann nicht viel anfangen.

Aber dann gibt es innerhalb dieser Genres trotzdem Spieleperlen, die es schaffen, uns zu überzeugen und uns aus unserer Komfortzone zu holen. Digital-Sport-Muffel Dimi wird mit Madden NFL plötzlich zum Football-Star, Peter setzt sich in Alien: Isolation freiwillig dem extraterrestischen Schrecken aus und Natalie begibt sich in Hades aus freien Stücken in einen zum Scheitern verdammten Gameplay-Loop.

Das Brechen mit gewohnten Konventionen erleichtert den Einstieg für Genre-Fremdlinge und ermöglicht uns so einen Blick über unseren persönlichen Tellerrand hinaus. Und wer weiß? Vielleicht machen gerade diese Spiele uns in Zukunft sogar zu Genre-Fans.

Mehr Podcast

Empfohlen sei noch unser RSS-Feed für Plus-User, mit dem ihr alle Folgen auf euer Smartphone laden könnt. Jede zweite Podcast-Episode erscheint nämlich exklusiv für GameStar Plus.

Alle Episoden des GameStar-Podcasts in der Übersicht

Außerdem gibt es den GameStar-Podcast auf:

Wir freuen uns über jeden Kommentar und positive Bewertung. Den regulären RSS-Feed ohne Plus-Folgen findet ihr hier.

Das könnte auch spannend sein

100 Stunden Spielspaß - Das Erfolgsrezept der Spiele-Dauerbrenner PLUS 24:40 100 Stunden Spielspaß - Das Erfolgsrezept der Spiele-Dauerbrenner

zu den Kommentaren (27)

Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.