Wer jetzt eine alte Grafikkarte kauft, kann wieder ein echtes Schnäppchen machen

Noch im Januar waren gebrauchte Grafikkarten bei Ebay so teuer wie nie. Das Blatt hat sich aber innerhalb von kurzer Zeit deutlich gewendet, wie unser Überblick zeigt.

von Nils Raettig,
30.03.2022 17:23 Uhr

Dank deutlich sinkender Preise könnt ihr bei Ebay wieder nach guten Angeboten für gebrauchte Grafikkarten Ausschau halten. Dank deutlich sinkender Preise könnt ihr bei Ebay wieder nach guten Angeboten für gebrauchte Grafikkarten Ausschau halten.

Vor knapp drei Monaten lagen die Preise für gebrauchte Grafikkarten bei Ebay noch in zuvor unerreichten Höhen. Seitdem sind die Kosten so stark gesunken, dass mittlerweile fast sogar wieder das Niveau wie zu Beginn der GPU-Krise Ende 2020 erreicht wird.

Das zeigen die Preise für erfolgreich verkaufte Grafikkarten beliebter Modelle wie der Geforce GTX 1060 und der Radeon RX 580. Die AMD-Grafikkarten aus unserer Übersicht unten sind dabei noch ein gutes Stück weiter von den Kosten im November 2020 entfernt, vermutlich auch aufgrund ihrer besseren Eignung für das Schürfen von Kryptowährungen wie Ethereum.

Nachdem sowohl Bitcoin als auch Ethereum Ende 2021 und Anfang 2022 noch mit deutlich sinkenden Kursen zu kämpfen hatten, zeigt die jüngste Entwicklung eine klare Stabilisierung mit Tendenz nach oben. Zuletzt gab es dennoch vermehrt positive Signale in Sachen GPU-Preise wie nun auch im Falle von Ebay.

Preisentwicklung gebrauchter Grafikkarten bei Ebay

Grafikkartenpreise bei Ebay - Ältere Modelle
Durchschnitt aus 30 verkauften Angeboten

  • März 2022
  • Januar 2022
  • Januar 2021
  • November 2020
RX 5700 XT 8.192 MByte
548
899
510
383
RTX 2070 Super 8.192 MByte
443
655
519
453
GTX 1080 Ti 11.264 MByte
406
601
467
391
RX Vega 56 8.192 MByte
397
647
304
226
GTX 1070 8.192 MByte
240
374
292
203
RX 580 8.192 MByte
240
366
257
145
GTX 1060 6.144 MByte
170
277
207
140
RX 570 4.096 MByte
140
206
122
96
  • 0
  • 180
  • 360
  • 540
  • 720
  • 900

Der Blick auf die durchschnittlichen Verkaufspreise beliebter Modelle älterer Generationen zeigt für alle Grafikkarten deutlich niedrigere Kosten im Vergleich zum Beginn des Jahres. Etwa 550 Euro sind für eine RX 5700 XT zwar immer noch sehr viel Geld, auch mit Blick auf den Preis von etwa 380 Euro im November 2020. Im Januar 2022 hat sie aber noch für exorbitante 900 Euro den Besitzer gewechselt.

Im Schnitt waren die hier zu sehenden Grafikkarten Anfang 2022 noch über 55 Prozent teurer. Der jüngste Preisverfall macht gebrauchte GPUs gleichzeitig wieder deutlich eher zu einer sinnvollen Optionen als es noch vor einigen Wochen der Fall war.

So erreicht beispielsweise die Geforce GTX 1070 von Nvidia ungefähr die Leistung der auch neu im Handel verfügbaren Geforce GTX 1660 Ti. Letztere gibt es dort aber erst ab etwa 360 Euro aufwärts, während die GTX 1070 mittlerweile wieder für ungefähr 100 Euro weniger bei Ebay zu haben ist. Außerdem verfügt die GTX 1070 über 2,0 GByte mehr VRAM als die 1660 Ti.

Die Nvidia-Modelle der GTX-1660-Reihe glänzen aber alle nicht mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis, wie dieser Artikel zu neu verfügbaren Grafikkarten zeigt:

Preis-Leistungsverhältnis aller aktuellen Modelle   145     9

Welche Grafikkarte soll ich kaufen?

Preis-Leistungsverhältnis aller aktuellen Modelle

Wie hoch ist das Risiko beim Gebrauchtkauf?

Wer eine gebrauchte Grafikkarte kauft, kann Pech haben und ein schlecht gealtertes (und/oder behandeltes) Modell erwischen. GPUs können aber grundsätzlich auch Jahre nach ihrem Kauf und trotz starker Benutzung weiter lange Zeit wie gehabt ihren Dienst verrichten.

Es kann deshalb durchaus eine sinnvolle Option sein, auf den Gebrauchtmarkt auszuweichen, insbesondere dann, wenn ihr eher wenig Geld für eine Grafikkarte zur Verfügung habt. Woran ihr generell erkennt, dass es Zeit für die Anschaffung einer neuen GPU ist, erfahrt ihr im folgenden Artikel:

Grafikkarte zu alt oder zu schwach? 5 Zeichen, die klar für einen Wechsel sprechen

Ist es für euch eine Option, eine gebrauchte Grafikkarte zu kaufen oder kommt das für euch nicht in Frage? Und wenn ihr selbst schon Erfahrung mit dem Kauf einer gebrauchten GPU bei Ebay gemacht habt, wie genau sahen sie aus? Lasst es uns gerne in den Kommentaren wissen.

zu den Kommentaren (90)

Kommentare(90)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.