Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Radeon HD 2900 XT vs. Geforce 8800 - Kampf gegen die Geforce-Konkurrenz

Mit einem Jahr Verspätung und sechs Monate nach Nvidia bringt ATI die erste DirectX-10-Radeon auf den Markt. In unseren Benchmarks stellt sich die Radeon HD 2900 XT der starken Geforce-Konkurrenz.

von Michael Graf, Hendrik Weins,
14.05.2007 13:38 Uhr

Mit dem beigelegten DVI-HDMI-Adapter schließen Sie Ihren Fernseher an die Grafikkarte an und genießen so hochauflösendes HD-Material.Mit dem beigelegten DVI-HDMI-Adapter schließen Sie Ihren Fernseher an die Grafikkarte an und genießen so hochauflösendes HD-Material.

Auf dem Papier macht ATIs Radeon HD 2900 XT eine gute Figur: über 700 Millionen Transistoren, 320 Shader-Prozessoren, ein 512 Bit breites Speicherinterface, bis zu 24fache Kantenglättung und endlich DirectX-10-Unterstützung. Bisher war von einem vernünftigen DirectX-10-Benchmark noch weit und breit nichts zu sehen und so stellt sich die ATI-Karte der etablierten Konkurrenz von Nvidia unter DirectX 9 -- auch Nvidias neuem 650-Euro-Flaggschiff Geforce 8800 Ultra.

Die wichtigsten Facts im Überblick:

Facts

HD2600 Pro/XT

HD2400 Pro/XT

HD 2300

Desktop

Chiptakt

600 - 800

525 - 700

nicht erhältlich

Speichertakt

400 - 1100

400 - 800

-

Speicher (MByte)

256 MByte

128 / 256 MByte

Shadereinheiten

120

40

-

Bandbreite

128 Bit/s

64 Bit/s

-

Preis

100 - 200 €

weniger als 100 €

-

Mobile

Chiptakt

400 - 700

350 - 600

450 - 480

Speichertakt

50 - 750

400 - 700

400 - 550

Bandbreite

64 - 128 Bit

64 Bit

64 - 128 Bit

1 von 6

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen