Rainbow Six Siege: Alle Infos zum Finale der GSA-League 2020

Wenn in Kürze das Finale der GSA-League 2020 startet, treffen die vier besten Teams der Liga in einem zweitägigen K.O.-Turnier aufeinander. Wir fassen für euch die wichtigsten Informationen dazu zusammen.

von Sara Petzold,
08.09.2020 17:03 Uhr

Das Finale der GSA League 2020 findet am 12. und 13. September 2020 statt. Das Finale der GSA League 2020 findet am 12. und 13. September 2020 statt.

Nachdem wegen der aktuellen Coroan-Krise die GSA League 2020 in einem besonderen Format stattfinden musste, steht jetzt nach einigen Umstrukturierungen das Finale der diesjährigen Saison vor der Tür. Wir fassen deshalb für euch alle wichtigen Details zusammen, die ihr zum Event wissen müsst.

Allgemeine Infos zum Finale der GSA League 2020

Um die Gesundheit der Spieler und Teams weiterhin gewährleisten zu können, findet das Finale der GSA League 2020 für Spieler und Zuschauer online statt. Es beginnt am 12. September 2020 mit der Preshow und endet am 13. September 2020 mit dem Grand Final:

Das ist der Zeitplan des GSA-Finales. Das ist der Zeitplan des GSA-Finales.

Wo kann ich zusehen? Das Turnier wird auf dem offiziellen, deutschen Twitch-Kanal von Rainbow Six: Siege, sowie auf dem YouTube-Kanal UbisoftTV und auf dem Facebook-Profil Rainbow6de übertragen.

Terminübersicht, Übertragung und Spielmodus

Alle Spiele werden als »Best of Three« ausgetragen. Daher können die Spielzeiten der Matches variieren. Der Beginn der darauf folgenden Matches wird zeitnah während des Livestreams bekannt gegeben.

12. September

  • 12:45 Uhr PreShow
  • 13:00 Uhr Opening Ceremony
  • 13:25 Uhr: Semi-Finale #1
  • im Anschluss: Semi-Finale #2
  • im Anschluss: Upper-Bracket Final

13. September

  • 12:45 Uhr PreShow
  • 13:00 Uhr XMG Panel
  • 13:15 Uhr Opening
  • 13:35 Uhr: Consolation Finale
  • im Anschluss: Lower Bracket Final
  • im Anschluss: Grand Final

Turnier per Doppel-K.O.: Gespielt wird in einem Doppel-K.-O.-Turniersystem. Das heißt, anders als in einem klassischen K.O.-System scheidet ein Team nach einer einmaligen Niederlage nicht sofort aus dem Wettkampf aus. Stattdessen haben die unterlegenen Teams noch einmal die Chance, sich in einem Lower Bracket den Einzug ins Finalspiel zu sichern.

Dieses Team überträgt und kommentiert für euch das Finale der GSA League 2020. Dieses Team überträgt und kommentiert für euch das Finale der GSA League 2020.

Am 12. September geht es los mit den beiden Halbfinalspielen. Die Sieger dieser beiden Begegnungen spielen anschließend im Winner Bracket direkt weiter um den Einzug in das Grand Final. Am 13. September folgen dann die Spiele im Lower Bracket, in dem sich die unterlegenen Mannschaften des Vortages den Weg zurück ins Finale kämpfen können. Zum Abschluss spielen dann die Sieger des Upper und Lower Brackets im großen Finale um den GSA League Pokal 2020.

Live-Übertragung aus München: Obwohl das Finale der GSA League 2020 online ausgetragen wird, überträgt Ubisoft das Finale im Rahmen einer speziellen Liveshow mit Rahmenevents. Das Finale wird live aus den Eisbach Studios in München gesendet und beinhaltet neben den eigentlichen Matches einzelne Analysen, Spieler-Interviews, Gewinnspiele und einer gesonderte Eröffnungszeremonie.

Teilnehmende Teams im Finale der GSA League 2020

Nach 14 Spieltagen und insgesamt 56 Playoff-Matches haben sich die vier besten Teams der GSA League 2020 für das Finale qualifiziert. Team Secret, G2 Esports, Divison und Rogue konnten sich an die Spitze der Rangliste kämpfen und treten nun vom 12. bis 13. September gegeneinander an. Der Sieger nimmt den Titel als GSA-Meister mit nach Hause.

Vier Teams haben es ins Finale der GSA League 2020 geschafft. Vier Teams haben es ins Finale der GSA League 2020 geschafft.

Preisgeldpool von 40.000 Euro: Das Preisgeld der gesamten GSA Leauge 2020 beläuft sich auf 40.000 Euro und wird auf alle acht Teams der Liga verteilt. Nachdem Platz 5. bis 8. bereits feststehen, spielen die verbleibenden vier Mannschaften noch um ein Gesamtpreisgeld von 28.400€ im Finale. Der Final-Pool ist wie folgt aufgeschlüsselt:

  • 10.000€ für Platz 1
  • 8000€ für Platz 2
  • 5200€ jeweils für Platz 3 und 4

Gewinnspiele während des Final-Events

Fans und Zuschauer können im Rahmen der GSA League Finals 2020 diverse Preise gewinnen. Bei Gewinnspielen verschiedener Partner geht es unter anderem um Recaro-Seats, einen XMG Gaming-Laptop, Kopfhörer von beyerdynamic und weitere Hardware:

Mit dem Hashtag #R6GSA könnt ihr euch außerdem an Diskussionen zur GSA League 2020 beteiligen.

GameStar und MeinMMO sind Medienpartner der diesjährigen Liga für Rainbow Six: Siege in Deutschland, Schweiz und Österreich. Auf unseren Websites und Kanälen findet ihr alle Infos und interessante Details über die Liga, Partien und Teams.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.