Da wackelt der Gaming Chair - Razer mit vibrierendem Stuhl, Maus und Headset

Im Rahmen der CES 2019 hat Razer ein Hardware-System namens Hypersense vorgestellt, das mit haptischen Erfahrungen für mehr Immersion im Spiel sorgen soll.

von Sara Petzold,
11.01.2019 06:42 Uhr

Razer Hypersense bedeutet laut Razer Immersion durch haptisches Feedback.Razer Hypersense bedeutet laut Razer Immersion durch haptisches Feedback.

Verbesserte Immersion in Videospielen durch haptisches Feedback: Das will Razer mit dem neuen Hardware-System namens Hypersense erreichen. Auf der CES 2019 präsentierte der Hersteller die Technik erstmals einer breiteren Öffentlichkeit - Pressevertreter vor Ort konnten erste Prototypen bereits ausprobieren.

In einer offiziellen Pressemitteilung erklärt Razer-CEO Min-Liang Tan das haptische Erleben des Gaming-Geschehens, etwa »ein gegnerisches Feuer oder das Brüllen eines Monsters«, zum Türöffner für »eine verbesserte Immersion in Spielen«. Um dieses Gefühl des Eintauchens in die Spielwelt durch haptisches Feedback zu erreichen, integriert Razer mit Hypersense taktiles Feedback in Form von Vibrationen in diverse Gaming-Hardware.

Kaufberatung: Die besten Gaming Mäuse

Konkret soll Hypersense laut Razer Sounds, akustische Signale und vergleichbare Bestandteile der Umgebung, in der sich unser Spielecharakter aufhält, in taktiles Feedback umsetzen. Abgefeuerte Patronen, die am Kopf unseres Charakters vorbeifliegen, spüren wir dann etwa in Form einer entsprechenden Vibration in unserem Kopfhörer.

Im Rahmen der CES 2019 hat Razer ergänzend zu dem bereits bekannten Hypersense-Headset Nari Ultimate eine Maus, eine Handballenauflage und einen Stuhl vorgestellt, die über Hypersense zu einer Art haptischem Ökosystem verbunden waren. Dabei vibriert etwa die Maus beim Abfeuern von Schüssen, der Stuhl hingegen bei Geräuschen, die hinter dem Spieler auftraten.

Razer Phone 2 im Test: Mit 120-Hz-HDR-Display und Vapor Chamber-Kühlung

Wann eine vollständige Peripheriekonfiguration aus mehreren Hypersense-Geräten auf den Markt kommen wird, ist derzeit noch offen. Auch zu den Preisen der Prototypen sowie geplanten Produkten äußerten sich Razer und die im Rahmen von Hypersense mit Razer kooperierenden Hersteller Lofelt und Subpac bislang nicht.

Was ist DLSS? - Nvidias neue Kantenglättung im Detail erklärt 9:05 Was ist DLSS? - Nvidias neue Kantenglättung im Detail erklärt


Kommentare(50)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen