Amazon-Preise für Ryzen 3000 teils deutlich über AMD-Empfehlung

Amazon listete kurzzeitig die neuen Ryzen-3000-Prozessoren samt Preisen. Dabei übersteigen die aufgerufenen Preise AMDs Preisempfehlung zum Teil um zweistellige Prozentbeträge.

von Alexander Köpf,
03.07.2019 19:02 Uhr

AMDs Ryzen 3000 wurden zwischenzeitlich bei Amazon geführt. Die Preise lagen zum Teil deutlich über der UVP von AMD und den Preisen im europäischen Ausland.AMDs Ryzen 3000 wurden zwischenzeitlich bei Amazon geführt. Die Preise lagen zum Teil deutlich über der UVP von AMD und den Preisen im europäischen Ausland.

In weniger als einer Woche starten AMDs Ryzen 3000 in den Verkauf, Spezifikationen und Preisempfehlungen sind bekannt.

In Portugal und Dänemark wurden die Zen-2-CPUs bereits mit eingerechneten Mehrwertsteuern in Euro und Dänischen Kronen (DKK) gelistet. Die möglichen Preise für Deutschland konnten bislang aber nur abgeleitet werden.

Nun wurden auch hierzulande die ersten Preise für die dritte Ryzen-Generation gesichtet - und Amazon verlangt zum Teil deutlich mehr als AMD empfiehlt.

Intel soll Preise senken - mögliche Reaktion auf Ryzen 3000

Preisempfehlung teils deutlich übertroffen

Ab dem 7. Juli sind die neuen Ryzen-3000-Prozessoren erhältlich. Bereits auf der Computex 2019 gab AMD die offiziellen Preisempfehlungen für den amerikanischen Markt (ohne Steuern) bekannt.

AMD Ryzen 3000 Preise Amazon - Screenshots ansehen

Darunter der Ryzen 9 3900X für 499 US-Dollar, der mit Intels deutlich teurerem i9 9920X (ca. 1200 US-Dollar) konkurriert. Nach aktuellem Wechselkurs (Stand 3. Juli 2019) und 19 Prozent deutscher Mehrwertsteuer sollte der 12-Kerner mit rund 525 Euro zu Buche schlagen.

Internes Intel-Memo zollt AMD Respekt und warnt vor der Konkurrenz

Am gestrigen Dienstag, 2. Juli, tauchten nun erstmals Preise für den deutschen Markt auf. Bei Amazon sollte der Ryzen 9 3900X zu diesem Zeitpunkt 546,34 Euro kosten und damit rund 4 Prozent mehr als AMD selbst vorschlägt.

Weit höher fallen die Mehrkosten für die anderen Desktop-Prozessoren der Ryzen-3000-Reihe aus.

Der Ryzen 7 3800X sollte mit einem Preis von 462,99 Euro schon um 10 Prozent über AMDs Preisempfehlung liegen, der Ryzen 5 3600X (320,77 Euro) sogar um 22 Prozent.

Modell

Basis-/

Boost-Takt

Kerne/

Threads

L3-

Cache

TDP

UVP

(ohne Steuern)

UVP umgerechnet

+ deutsche MwSt

Preis

Amazon

Ryzen 9

3950X

3,5/4,7 GHz

16/32

64MB

105W

749

USD

ca. 789

Euro

-

Ryzen 9

3900X

3,8/4,6 GHz

12/24

64MB

105W

499

USD

ca. 525

Euro

546,34

Euro

Ryzen 7

3800X

3,9/4,5 GHz

8/16

32MB

95W

399

USD

ca. 420

Euro

462,99

Euro

Ryzen 7

3700X

3,6/4,4 GHz

8/16

32MB

65W

329

USD

ca. 346

Euro

410,27

Euro

Ryzen 5

3600X

3,8/4,4 GHz

6/12

32MB

95W

249

USD

ca. 262

Euro

320,77

Euro

Ryzen 5

3600

3,6/4,2 GHz

6/12

32MB

65W

199

USD

ca. 210

Euro

-

Preise in Portugal niedriger

Mittlerweile sind die entsprechenden Seiten wieder offline. Die Preise stammten laut Heise aber von Amazon selbst und nicht von einem Händler im Marketplace.

Vor Kurzem aufgetauchte Preislisten aus Dänemark und Portugal zeigten moderatere Preise, die weit näher an AMDs Empfehlungen waren. Möglicherweise wurden die Preise bei Amazon Deutschland falsch deklariert und deshalb wieder entfernt.

Ob die Preise nochmal überdacht oder angepasst werden, erfahren wir aber spätestens zum Stapellauf von Ryzen 3000 am kommenden Sonntag den 7. Juli.

Ryzen 3000 & AMD Navi vorgestellt - Was können CPU & Grafikkarte? 12:44 Ryzen 3000 & AMD Navi vorgestellt - Was können CPU & Grafikkarte?


Kommentare(73)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen