Shadowrun Online - Kickstarter-Aktion gestartet

Das Wiener Entwicklerstudio Cliffhangar hat für das Online-Rollenspiel Shadowrun Online eine Kickstarter-Aktion gestartet. Finanzierungsziel sind 500.000 US-Dollar.

von Maximilian Walter,
19.07.2012 11:50 Uhr

Zur Fertigstellung von Shadowrun Online hat der Entwickler eine Kickstarter-Aktion gestartet.Zur Fertigstellung von Shadowrun Online hat der Entwickler eine Kickstarter-Aktion gestartet.

Die Entwickler des Browser-Online-Rollenspiels Shadowrun Online haben jetzt auf der Crowdfunding-Plattform kickstarter.com zur Hilfe bei der Finanzierung ihres Projekts aufgerufen. Ziel der Aktion sind 500.000 US-Dollar. Bisher haben rund 770 Gönner 53.000 Dollar gezahlt. Die Aktion läuft noch bis zum 14. August 2012.

Shadowrun Online wird ein Browser- und Tablet-MMO. Der Wiener Entwickler Cliffhanger plant eine tiefe und reichhaltige Geschichte, kooperatives Gameplay und PVP-Gefechte. Das Spiel basiert auf der gleichnamigen Pen&Paper-Vorlage. Entwickelt wird Shadowrun Online auf Basis der Unity-Engine. Mehr Informationen gibt es auf der Kickstarter-Seite des Spiels. Der Release ist noch für 2012 geplant.

Im Video betonen die Entwickler, dass man mit dem Team des anderen Kickstarter-Projekts Shadowrun Returns eng zusammen arbeiten möchte. So sollen Infos zu beiden Spielen über eine Website laufen. Das Solo-Shadowrun hat seine Kickstarter-Aktion bereits erfolgreich abgeschlossen und soll im 1. Quartal 2013 erscheinen.

Shadowrun Chronicles: Boston Lockdown - Screenshots ansehen


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen