Auf Steam ist ein Wallpaper-Baukasten derzeit beliebter als Stellaris & Witcher

Die Wallpaper Engine, mit der ihr euch eigene Desktop-Hintergründe baut, ist auf Steam derzeit extrem beliebt: Mit über 34.000 gleichzeitig eingeloggten Spielern steht sie auf Platz 21 der Top Games.

von Stephanie Schlottag,
24.03.2020 16:53 Uhr

Hier seht ihr ein Beispiel dafür, was sich mithilfe von Wallpaper Engine basteln lässt. Hier seht ihr ein Beispiel dafür, was sich mithilfe von Wallpaper Engine basteln lässt.

Derzeit beweisen zahlreiche Steam-Nutzer ihre Kreativität mithilfe der Wallpaper Engine. Dieses Tool ermöglicht es, eigene animierte Desktop-Hintergründe zu erstellen. Laut Steamcharts hat die Wallpaper Engine am gestrigen Montag, den 23. März, eine neuen Rekord für die meisten gleichzeitig aktiven User aller Zeiten erreicht: 35.872.

Auch zum Zeitpunkt dieser News halten sich 35.349 Steam-User mit dem Tool beschäftigt. Zum Vergleich: Stellaris kommt derzeit nur auf 35.110 Spieler und The Witcher 3 liegt mit 30.054 ebenfalls darunter. Insgesamt steht Wallpaper Engine damit auf Platz 21 der Top-Spiele bei Steam.

Was ist mit Wallpaper Engine möglich?

Das Tool ermöglicht es, animierte Hintergründe auf dem Windows-Desktop zu verwenden - unterstützt werden 2D- und 3D-Grafiken sowie Videos mit oder ohne Sound. Ihr könnt entweder aus bereits existierenden Wallpapern wählen oder mit dem enthaltenen Editor eigene basteln.

Nicht nur die Spielerzahlen, sondern auch die Nutzer-Reviews verdeutlichen die Beliebtheit von Wallpaper Engine: Knapp 140.000 Bewertungen sind durchschnittlich »äußerst positiv«.

Für welche Bildschirm-Verhältnisse klappt das? Sämtliche Bildschirmauflösungen und -verhältnisse werden unterstützt, unter anderem 16:9, 21:9 und 4:3. Außerdem laufen die Wallpaper auch auf mehreren Monitoren, wie im folgenden Tweet eindrucksvoll gezeigt wird:

Welche Video-Formate werden unterstützt? Alle gängigen Formate wie beispielsweise mp4, WebM, avi, m4v, mov, wmv - allerdings nur für eure lokale Dateien. Für den Workshop braucht es immer mp4-Format.

Haben die Wallpaper Einfluss auf die PC-Leistung? Während des Spielens pausieren die Hintergründe automatisch, sodass auch ein aufwändig animiertes Bildschirm-Video keinen Einfluss auf euer Spielerlebnis hat.

Wie viel kostet Wallpaper Engine? Auf Steam könnt ihr das Tool für 4 Euro kaufen.

Wir hatten uns den Baukasten bereits vor einiger Zeit angesehen und ein Vorstellungs-Video zu den besten Hintergründen gemacht:

Wallpaper Engine vorgestellt - Die coolsten interaktiven Bildschirm-Hintergründe 3:28 Wallpaper Engine vorgestellt - Die coolsten interaktiven Bildschirm-Hintergründe

Übrigens gibt es sogar 17 Achievements in Wallpaper Engine, von denen die meisten im Zusammenhang mit dem Workshop stehen.

Steam selbst brach derweil in den letzten Tagen ebenfalls und sogar gleich mehrmals seinen Nutzerrekord: Zuletzt überschritt die Zahl sogar die 22-Millionen-Grenze. Auch Wallpaper Engine dürfte von den immer weiter steigenden Spielerzahlen profitieren.

zu den Kommentaren (42)

Kommentare(42)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen