GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.

Seite 2: Technik-Check: Modern Warfare 2 - Tuning-Tipps und Grafik-Vergleich

Specular Map

Ohne Specular Mapping Ohne Specular Mapping reflektieren Objekte wie das Auto kein Licht mehr und verlieren so deutlich an Authentizität.

Mit Specular Mapping Mit Specular Mapping sinkt die Bildwiederholrate um etwa 10 Prozent, dafür sehen Objekte realistischer aus.

Tiefenschärfe

Wenn Sie in Modern Warfare 2 über Laservisiere oder Kimme und Korn zielen, verschwimmt die Umwelt. Das sieht schick aus, kann aber besonders in Multiplayer-Gefechten störend wirken. Zudem kostet diese Einstellung etwa 10 Prozent Leistung.

Ohne Tiefenschärfe Ohne Tiefenschärfe verschwimmt die Umwelt beim Zielen nicht.

Mit Tiefenschärfe Wenn Sie diese Option anschalten, verschwimmt das Bild beim Zielen.

Weiche Rauchkanten

Ohne weiche Rauchkanten Ohne weiche Rauchkanten verschmilzt der Nebel kaum mit dem Untergrund und sieht dadurch sehr künstlich aus.

Mit weichen Rauchkanten Die weichen Rauchkanten ziehen die Spieleleistung deutlich in den Keller - die Bildwiederholrate fällt um ein Drittel

Einschusslöcher

Wenn Sie Wände oder Objekte mit Kugeln beharken, hinterlassen diese Dellen oder Löcher, was nett aussieht und keine Leistung kostet.

Texturqualität

Die meisten Grafikkarten mit 512 MByte Videospeicher haben ausreichend Leistung für maximale Texturqualität, bei Karten mit 256 MByte oder weniger sollten Sie die mittlere Einstellung nutzen.

Textur Niedrig In niedriger Einstellung vermatschen Texturen stark und die Grafikqualität leidet deutlich.

Textur Mittel Mittlere Textureinstellungen sehen bereits deutlich besser aus, sind aber immer noch unscharf.

Textur Hoch In hohen Einstellungen erkennen Sie bereits Feinheiten der Texturen wie Kanten oder Maserung…

Textur Sehr Hoch …doch erst mit maximaler Texturqualität verschwindet die hässliche Unschärfe komplett.

2 von 3

nächste Seite


zu den Kommentaren (42)

Kommentare(42)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.