The Mandalorian: 8.500 Euro teurer Fan-Nachbau der Razor Crest durch Sturm zerstört

Ein Star-Wars-Fan baute monatelang eine lebensgroße Replika der Razor Crest aus The Mandalorian nach. Jetzt fällt das aufwendige und teure Projekt einem Sturm zu Opfer.

von Vali Aschenbrenner,
06.04.2021 12:34 Uhr

Die Razor Crest war das Raumschiff von Din Djarin aus der Star-Wars-Serie The Mandalorian. Bildquelle: Disney/Lucasfilm. Die Razor Crest war das Raumschiff von Din Djarin aus der Star-Wars-Serie The Mandalorian. Bildquelle: Disney/Lucasfilm.

Anfang 2021 sorgte ein russischer Star-Wars-Fan für Schlagzeilen: Mithilfe von Freunden und finanzieller Unterstützung aus Crowdfunding baute der russische Cosplayer Ajaal Fjodorow eine aufwendige und lebensgroße Replika der Razor Crest aus The Mandalorian nach. Jetzt wurde das um die 8.500 Euro teure Projekt von einem Sturm vernichtet.

14 Meter lang, über eine Tonne schwer

Bei der Razor Crest handelt(e) es sich um Din Djarins (Pedro Pascal) Raumschiff aus der TV-Serie The Mandalorian, die exklusiv auf Disney Plus läuft. Star-Wars-Fan und Cosplayer Ajaal Fjodorow widmete dem Transporter einen maßstabsgetreuen Nachbau, der über 14 Meter lang und eine Tonne schwer ausfiel.

Für das Werk verwendete Fjodorow vor allem Kunststoff, Metall und Plastik, um so einen möglichst detailgetreuen Look zu erzielen: Die Laderampe ließ sich sogar per Knopfdruck herunterfahren, während im Cockpit ein eigener Platz für Din Djarins Begleitung »Baby Yoda« reserviert wurde.

Um das Projekt zu finanzieren, griff Fjodorow auf sein eigenes Erspartes zurück, ließ sich aber auch von anderen Fans per Crowdfunding unterstützen. Insgesamt verschlang das Razor-Crest-Replika Stand März 2021 über 750.000 russische Rubel (circa 8.500 Euro).

Den monatelangen Bau seiner Liebeserklärung an The Mandalorian hielt Ajaal Fjodorow auf Instagram und YouTube fest, während ihr auf der Videoplattform zahlreiche weitere Berichte zu dem Projekt finden dürftet.

Trauriges Ende für die Razor-Crest-Replika

Sturm zerstört Replika: Auf Reddit wurde nun ein kurzer Video-Clip veröffentlicht, der das traurige Schicksal der Razor-Crest-Replika offenbart. Darin ist zu sehen, wie der Nachbau des Raumschiffs aufgrund heftiger Sturmböen umgeworfen und zerstört wird - beim Anblick der folgenden Szene dürfte jedem Star-Wars-Fan das Herz bluten. Auf Instagram bestätigte Fjodorow den Vorfall.

Link zum Reddit-Inhalt

Warnung: der folgende Absatz enthält Spoiler

Damit teilt die Replika der Razor Crest dasselbe traurige Schicksal, wie das des »echten« Raumschiffs in der Star-Wars-Serie. In Kapitel 14: Die Tragödie zerstört Moff Gideon (Giancarlo Esposito) Din Djarins Razor Crest - was auch manche Kommentatoren unter dem Reddit-Clip zynisch feststellen.

The Mandalorian: So geht es nach Staffel 2 weiter   249     15

Mehr zum Thema

The Mandalorian: So geht es nach Staffel 2 weiter

Falls ihr euch dafür interessiert, wie es auf Disney Plus mit Staffel 3 von The Mandalorian sowie dem Spin-off The Book of Boba Fett weitergeht, liefern wir euch dazu alle Infos. Außerdem bieten wir euch einen Überblick über sämtliche Star-Wars-Filme und TV-Serien, an denen Disney und Lucasfilm aktuell schrauben. Schaut rein, wenn ihr mehr wissen wollt.

zu den Kommentaren (97)

Kommentare(97)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.