Tomb Raider - Kein Einzelspieler-DLC geplant

Laut den Entwicklern bei Crystal Dynamics, sind bis auf Weiteres keine Singleplayer-Zusatzinhalte zu Tomb Raider geplant.

von Daniel Feith,
20.03.2013 14:50 Uhr

Der Multiplayer-Modus von Tomb Raider bekommt DLCs. Der Einzelspieler-Modus nicht.Der Multiplayer-Modus von Tomb Raider bekommt DLCs. Der Einzelspieler-Modus nicht.

Für das Action-Adventure Tomb Raider ist kein Einzelspieler-DLC geplant. Dies stellt Karl Stewart, Global Brand Director beim Entwickler Crystal Dynamics im Reddit-Forum klar. Wörtlich sagt Stewart:

»Es gibt derzeit keinerlei Pläne für wie auch immer geartete Einzelspieler-Erweiterungen [für Tomb Raider]. Alle DLCs haben bis auf Weiteres mit dem Multiplayer-Aspekt zu tun.«

Bei Reddit zeigen sich die Forennutzer enttäuscht. Einige hatten sich zusätzliche Gräber zum Erforschen und / oder einen erweiterten Story-Strang gewünscht.

Der erste Multiplayer-DLC ist bereits erschienen - zumindest für die Xbox 360. In Caves and Cliffs gibt es drei neue Mehrspieler-Karten.

Tomb Raider - Test-Video zur PC-Version des Reboots 11:15 Tomb Raider - Test-Video zur PC-Version des Reboots


Kommentare(37)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen