Was spielst du so, Peter? - »Wildermyth ist ein Rollenspiel, das mich seit Monaten nicht loslässt«

Das Rollenspiel Wildermyth hat Peter seit Monaten in seinen Klauen. Wenn wir 14 Minuten Zeit habt, erfahrt ihr, was es besser macht als große AAA-Spiele.

von Peter Bathge, Géraldine Hohmann,
12.11.2021 07:00 Uhr

Wozu eigentlich das Risiko eingehen, auf große kommende Rollenspiele zu warten und alle Hoffnung nur in sie zu stecken? Es warten so viele herrliche Spiele da draußen, von denen wir bereits wissen, dass sie fantastisch sind!

Und genau dafür ist dieses 15-minütige Podcast-Format. Wir empfehlen euch unsere persönlichen Lieblingsspiele, von denen wir aktuell nicht genug kriegen!

Heute zu Gast ist absoluter Rollenspielexperte Peter, der sein Gütesiegel auf den Geheimtipp Wildermyth drückt. Das bringt nämlich eine Mechanik, die ihn seit Monaten an den Bildschirm fesselt und die er zu gerne in großen AAA-Spielen sehen würde. Viel Spaß beim Hören!

Link zum Podcast-Inhalt

Wenn ihr Feedback und Anregungen zum Podcast habt, dann schreibt uns in den Kommentaren! Wir freuen uns auf eure Meinung.

Folge verpasst? Alle Podcast-Episoden in der Übersicht

Mehr »Was spielst du so?«

Ihr wollt mehr von »Was spielst du so?« und unseren aktuellen Lieblingsspielen hören? Dann abonniert den RSS-Feed oder schaut auf folgenden Plattformen vorbei:

Und was ist mit dem »alten« GameStar-Podcast?
Den normalen GameStar-Podcast mit langen Talks gibt es natürlich weiterhin, ihn findet ihr unter anderem auf Spotify und iTunes, außerdem gibt es auch hier einen formschönen RSS-Feed.

zu den Kommentaren (16)

Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.