Unreal Fest Europe - Epic veranstaltet Konferenz rund um die Unreal Engine in Berlin

Epic hat eine Konferenz rund um die Unreal Engine in Berlin angekündigt. Europäische Entwickler können sich hier über die Engine austauschen.

von Elena Schulz,
07.03.2018 12:52 Uhr

Die Unreal Engine bekommt ihre eigene Konferenz in Berlin.Die Unreal Engine bekommt ihre eigene Konferenz in Berlin.

Epic hat das Unreal Fest Europe angekündigt, das von 24. bis 27. April in Berlin stattfinden wird. Das dreitägige Event soll europäische Entwickler zusammenführen und Erfahrungen austauschen lassen, die Epics Unreal Engine verwenden.

Eröffnet wird die Konferenz von Epic-Gründer und CEO Tim Sweeny. Das Event soll Entwicklern dabei helfen, ihr Wissen und Verständnis der Engine zu verbessern. Führende Entwickler sollen Einblicke geben, wie bestimmte Spiele entstanden sind und erfahrene Ingenieure von Epic sollen die neusten Verbesserungen mit Unreal vorstellen. Vertreten sind beispielsweise Hellblade mit Matt Stoneham von Ninja Theory und Sea of Thieves mit Andy Bastable von Rare.

Optimierung, Licht, VR und Ton sollen unter anderem im Mittelpunkt stehen. Die Unreal Engine sei wichtiger denn je, wie Mike Gamble, der European Territory Manager von Epic Games, im Unreal Engine Blog erklärt:

"Es ist an der Zeit, ein Event zu erschaffen, das europäische Unreal-Entwickler zusammenbringt, um zu lernen, zu teilen und zu florieren. Es gibt aktuell mehr Entwickler, die die Unreal Engine nutzen, als je zuvor. Unreal Fest reagiert auf die Forderung der Industrie nach einer Veranstaltung, die sich ausschließlich darauf konzentriert, großartige Spiele mit Unreal zu kreieren."

Mehr zur Epic: Entwickler kauft Cloud-Physik-Entwickler Cloudgine

Das Unreal Fest als Teil der Gamesweek Berlin

Das Unreal Fest Europe ist außerdem ein neuer Sponsor der Gamesweek Berlin, einem großen Game-Festival vor Ort. Die Veranstalter zeigen sich erfreut. Die Konferenz sei die perfekte Ergänzung zum Event, das eine Woche lang Spiele und interaktive Unterhaltung in Berlin feiert. Die Stadt werde im April zum Zentrum des Spiele-Universums, betont Michael Liebe.

Das vollständige Programm soll in den nächsten Wochen auf der offiziellen Website veröffentlicht werden. Bis zum 30. März können Entwickler noch Themen für Vorträge einreichen. Der Zutritt zur Konferenz allein kostet 150 Euro, für 300 Euro gibt es eine Unterkunft für drei Nächte dazu. Das Event konzentriert sich hauptsächlich auf technische Aspekte wie Lernen und Entwicklung, es wird aber natürlich auch Networking-Möglichkeiten geben.

Unity veranstaltet mit der Unite Europe schon länger eine vergleichbare Konferenz, für die Unreal Engine existierte ein ähnliches Event bereits in Japan.

Unreal Engine 4 2017 - Grafikpracht im Features-Trailer 3:40 Unreal Engine 4 2017 - Grafikpracht im Features-Trailer


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Jubiläumsgewinnspiele

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen