Xbox Scorpio - Release-Termin in einem Teaser verraten?

Der Release-Termin der Xbox Scorpio wurde offiziell noch nicht bekannt gegeben, doch ein Teaser könnte die große Enthüllung nun vorwegnehmen.

von Tim Hödl,
08.06.2017 14:54 Uhr

Ein Teaser könnte den Release-Termin der Xbox Scorpio verraten haben. Das Bild zeigt das Dev Kit der Konsole.Ein Teaser könnte den Release-Termin der Xbox Scorpio verraten haben. Das Bild zeigt das Dev Kit der Konsole.

Ende 2017 - konkretere Angaben zum Release-Termin der Xbox Scorpio hat Microsoft bislang nicht gemacht. Vor Kurzem grenzte der gut informierte Windows Central-Reporter Jez Corden den Release-Zeitraum aber zumindest etwas ein: Seiner Einschätzung nach kommt die 4K-Konsole wohl zwischen Mitte Oktober und Mitte November auf den Markt. Noch genauere Informationen könnte nun Microsoft mithilfe einer verschlüsselten Botschaft verraten haben (via The Verge).

Vor wenigen Tagen veröffentlichte Microsoft eine Reihe kleiner Teaser zur Xbox Scorpio. Und in einem davon versteckt sich für wenige Augenblicke eine mysteriöse Zeichenfolge.

Xbox Scorpio - Gibt uns Microsoft hier einen Hinweis auf den Release-Termin?Xbox Scorpio - Gibt uns Microsoft hier einen Hinweis auf den Release-Termin?

Wenn wir einen Blick auf den kleinen Ausschnitt der Bühne werfen, entdecken wir dort "X10S101-317". Fans spekulieren nun darauf, dass die Zeichenfolge den Release-Termin der Xbox Scorpio bekannt gibt, zumindest wenn wir sie nach einem bestimmten Muster zerlegen. Demnach soll "X10S" für die Xbox Scorpio stehen, während sich "101-317" auf das Datum bezieht und als 10.13.17 zu lesen ist. Sollte sich diese Theorie bewahrheiten, würde die Konsole am 13. Oktober 2017 auf den Markt kommen.

Dieser Termin scheint uns insofern realistisch, dass er mit dem Release vieler Spiele zusammenfällt, die bekanntermaßen oder angeblich für die Xbox Scorpio optimiert werden - hierzu zählen Mittelerde: Schatten des Krieges, Call of Duty: WW2 oder Star Wars: Battlefront 2.

Gewissheit haben wir bereits in wenigen Tagen. Am 11. Juni gegen 23 Uhr deutscher Zeit hält Microsoft seine E3-Pressekonferenz ab und stellt die Xbox Scorpio vor - aller Voraussicht nach inklusive des Release-Termins, des Preises und vorläufigen Spiele-Lineups. Die Hardware der Xbox Scorpio ist hingegen schon bekannt.

Xbox One Project Scorpio - Entwickler sprechen über die 4K-Konsole für 2017 3:12 Xbox One Project Scorpio - Entwickler sprechen über die 4K-Konsole für 2017


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen