Das Asus G750 mit 17,3-Zoll-Display und Full-HD-Auflösung stammt aus der »Republic of Gamers«-Serie von 2013. Angetrieben werden alle Modellvarianten wie beispielsweise G750JH, G750JW und G750JX von einem Intel Core i7 4700HQ mit vier Rechenkernen, Hyperthreading und Taktfrequenzen zwischen 2,4 und 3,4 GHz. Dazu stehen zwischen 8 bis 12 GByte DDR3-Arbeitsspeicher zur Verfügung, als Grafikchips kommen Geforce-GTX-700M-Bausteine von der Geforce GTX 765M mit 2,0 GByte bis zur Geforce GTX 780M mit 4,0 GByte zum Einsatz. Darüber hinaus bietet das Asus G750 je nach Ausstattungsvariante eine 1.000 GByte große Festplatte, eine SSD, ein Blu-ray-Combo-Laufwerk, USB-3.0-Anschlüsse und sogar Thunderbolt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen