Läuft gerade Extinction - Erstes Gameplay: Wie man 150 Meter große Oger tötet

Extinction - Erstes Gameplay: Wie man 150 Meter große Oger tötet

Mittwoch, 14. Juni 2017 um 16:14

Extinction erinnert ein wenig an eine spielbare Version des beliebten Animes Attack on Titan: Wir müssen gigantische Oger erlegen, die die Menschheit bedrohen.

Wir sind Avil, ein sogenannter Sentinel, die als einzige die Ausbildung besitzen, die riesigen Ravenii genannten Oger zu erlegen. Das erste Gameplay zum Spiel zeigt zwei Kämpfe gegen Oger. Beide sind unterschiedlich stark gepanzert, sodass die gleiche Strategie nicht immer funktioniert, zudem bedeutet ein Treffer selbst bei Schwachen Ogern den sorfortigen Tod.

Wir müssen versuchen, die Monster zu demobilisieren, indem wir ihnen nach und nach die Körperteile abhacken, erst dann können wir raufklettern und zum töden Schlag auf den Kopf ansetzen. Vorher müssen wir aber noch ihre Horden aus Untergebenen wegmetzeln. Ziel des Spiels ist es, die letzten menschlichen Siedlungen zu beschützen, denn die Menschen sind schon einmal fast von den Ravenii ausgelöscht worden.

Um die riesigen Oger zu erlegen, müssen wir uns blitzschnell bewegen: Wir können Doppelsprünge einsetzen, an Wändenlaufen oder über den Greifhaken die Zeit kurzzeitig verlangsamen. Mehr zum Gameplay kann man in unserer Spielvorstellung nachlesen.

Das Video wird von einem Entwickler kommentiert und wanrt vorab, dass es sich um einen frühen Alpha-Build handelt. Extinction soll Anfang 2018 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen.

Spiele-Trailer
17.659 Videos
113.478.346 Views

Extinction

Genre: Action

Release: 10.04.2018 (PC), 10.04.2018 (PS4), 10.04.2018 (Xbox One)


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen