Läuft gerade Freitag der 13. - Minimale und maximale Grafik-Details im Vergleich

Freitag der 13. - Minimale und maximale Grafik-Details im Vergleich

Mittwoch, 31. Mai 2017 um 09:22

Wir werfen einen kurzen Blick auf Freitag der 13. und vergleichen minimale und maximale Grafik-Details auf dem PC. Wir haben mit einer Auflösung von 1080p gespielt und blenden VRAM und Bildrate mit Hilfe vom MSI Afterburner ein.

Neben einer allgemeinen Grafikvoreinstellung von niedrig bis episch lassen sich einzelne Detailstufen wie folgt verstellen:
Auflösungsskalierung
Kantenglättung
Effekte
Post-Processing
Schatten
Texturen
Vegetation
Sichtweite

Unser Testsystem ist ein modifizierter One GameStar-PC Ultra:

Intel Core i7 6700K 
16 GB DDR4 RAM 2133 MHz
250 GB Samsung 850 Evo SSD
2 TB Seagate Desktop
Windows 10 Creators Update 

Hier geht es zu Candyland auf YouTubeFacebook und Twitter.

Candyland
608 Videos
4.697.265 Views

Freitag der 13.

Genre: Action

Release: 26.05.2017 (PC), 26.05.2017 (PS4), 26.05.2017 (Xbox One)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen