Läuft gerade Grafikdemo "Book of the Dead" - Unity lässt mit dieser Präsentation die Muskeln spielen

Grafikdemo "Book of the Dead" - Unity lässt mit dieser Präsentation die Muskeln spielen

Donnerstag, 25. Januar 2018 um 12:13

Eine neue Grafik-Demo der Unity Engine 2018 zeigt eindrucksvoll, was heute grafisch alles möglich ist. Der fast vierminütige Teaser »Book of the Dead« zeigt eine düstere Umgebung mit Zombies, eine mysteriöse lebendige Statue und einen detailverliebten Wald voller merkwürdiger Kreaturen samt beeindruckend scharfer Texturen.

Das Video aus der Ego-Perspektive stammt von Unitys Demo-Team, die sich schon für Adam (2016) und The Blacksmith (2015) verantworlich zeigten. Im Vergleich sieht man schön, wie sich die 3D-Grafik seitdem weiterentwickelt hat.

Die Demo soll eigentlich interaktiv und damit auch spielbar sein. Wir können herumlaufen und die malerische Landschaft erkunden. Neben dem Optischen spielen aber auch narrative und filmische Elemente eine Rolle. Immer, wenn wir in einen neuen Bereich teleportiert werden, ensteht ein filmtypischer Schnitt. Gleichzeitig passen sich Kamera-Schnelligkeit und Stabilität an die Gefühle des Protagonisten an.

Spiele-Trailer
17.967 Videos
115.008.917 Views


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen