Läuft gerade Hellblade: Senua's Sacrifice - Trailer: Die wissenschaftliche Grundlage für die Psychose der Heldin

Hellblade: Senua's Sacrifice - Trailer: Die wissenschaftliche Grundlage für die Psychose der Heldin

Montag, 07. August 2017 um 11:14

Ninja Theory hat einen Trailer zu einem 25-minütigen Feature veröffentlicht, dass Teil von Hellblade: Senua's Sacrifice auf PC und PS4 ist. In der Dokumentation geht es um die Psychose der Spielheldin und ihre realen Hintergründe.

Hellblade erscheint schon am 8. August. In unserer Preview kann man bereits vorab nachlesen, wie sich das neue Spiel der DmC-Macher schlägt. Hellblade setzt auf keltische Mythologie und ein Wikinger-Setting und bezieht sich dabei vor allem auf die Höllensagen und die Unterwelt dieser Kultur. Wir spielen die Kriegerin Senua, die mit dem Schwert kämpft und von Halluzinationen geplagt wird, die unter anderem Thema der Dokumentation über psychische Krankheiten zum Spiel sind.

Das Hack&Slay in der Unreal Engine 4 fokussiert sich abseits von kleineren Rätseln ganz auf den Schwertkampf. Auch andere Waffen oder Magie wird es nicht geben.

Spiele-Trailer
17.118 Videos
110.626.369 Views

Hellblade

Genre: Action

Release: 08.08.2017


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen