Läuft gerade News: Xbox Scorpio Release-Zeitraum eingegrenzt - Neues Ark-Update mit »interaktiven Toiletten«

News: Xbox Scorpio Release-Zeitraum eingegrenzt - Neues Ark-Update mit »interaktiven Toiletten«

Dienstag, 30. Mai 2017 um 14:25

Overwatch spielt bald auf dem Mond

Die Hinweise auf eine neue Overwatch-Karte auf dem Mond verdichten sich. In einer Reihe von Blog-Einträgen mit Bildern fällt immer wieder der Begriff „Horizon Lunar Colony“. Dabei handelt es sich um eine Mond-Kolonie, zu der vor ein paar Jahren in der Overwatch Lore der Kontakt abgebrochen ist. Diese Kolonie ist übrigens auch der Ort, wo die Firma Lucheng Interstellar Genetik-Experimente mit Gorillas veranstaltete, die dann irgendwann rebellierten. Folglich kommt auch der beliebte Charakter Winston von dieser Kolonie. Was genau passierte, das werden wir offensichtlich bald herausfinden, denn die Blog-Posts deuten sehr darauf hin, dass die Kolonie immer noch in irgendeiner Form aktiv ist, auch wenn es keinen direkten Kontakt mehr gibt. Wir sind gespannt.

Neues Ark-Update mit »interaktiven Toiletten«

Ark: Survival Evolved hat ein neues Update erhalten, welches das Spiel unter anderem um neue Kreaturen, ein neues Fahrzeug und neue Waffen erweitert… und ein weiteres Feature, nämliche eine „interaktive Toilette“. Ja ihr habt richtig gehört, bisschen passierte das große Geschäft in Ark immer einfach so nebenbei – jetzt können wir unser trautes Heim mit einer Toilette ausstatten und diese dann benutzen, um einen zeitlich begrenzten XP-Bonus zu erhalten. Wow. Des Weiteren können wir nun eine Harpunenwaffe herstellen, mit der wir zum Beispiel Unterwasser jagen können. Ark: Survival Evolved befindet sich bei Steam übrigens gerade im Sonderangebot und ist bis zum 5. Juni auf 9 Euro reduziert. Das Addon Scorched Earth gibt’s auch vergünstigt für 6 Euro, Addon und Hauptspiel im Paket kosten 13 Euro.

Xbox Scorpio Release-Zeitraum eingegrenzt

Microsofts neue Premium-Konsole Project Scorpio soll diesen Herbst erscheinen und wird auf der E3 vollständig vorgestellt, so viel wissen wir bereits.  Branchen-Insider und Windows Central Reporter Jez Corden, der schon mehrfach Details zur neuen Konsole richtig vorhersagte, grenzte den Release-Zeitraum nun weiter ein. Entgegen einiger Gerüchte, die ein frühes Release im Spätsommer vorhersagten, spricht Corden von einem Zertifizierungsprozess für Scorpio-Spiele, der auf Basis des Development Kits vom Oktober 2017 stattfindet. Folglich sei mit einem Release frühestens Mitte Oktober zu rechnen, spätestens jedoch Mitte November zu rechnen. Dieser Zeitraum klingt unserer Meinung nach auch durchaus plausibel. Interessant wird jedoch, zu welchem Preis die 4K-Konsole letztendlich angeboten wird. Dafür werden wir uns aber bis zur E3-Pressekonferenz gedulden müssen. Das findet am Sonntag, dem 11. Juni, um 23 Uhr deutscher Zeit statt.

News
757 Videos
5.820.044 Views

Ark

Genre: Action

Release: 29.08.2017


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen