PC-Klassiker für eine neue Generation? - Als Open World noch keine To-Do-Liste war - GameStar TV

von Christian Fritz Schneider, Elena Schulz,
24.11.2017 17:00 Uhr

Unser größter Outcast-Fan, Christian Fritz Schneider, und unsere Testerin von Outcast: Second Contact, Elena Schulz im Treffen der Generation: Wie wirkt die Neuauflage auf Spieler, die das Original nicht kennen? Kann dieses Frühwerk der 3D-Open-World-Spiele heute noch Spieler begeistern, die mit GTA, Assassin's Creed oder Just Cause aufgewachsen sind.

Gameplay & Fazit: Test-Video zu Outcast: Second Contact

Diesen Fragen gehen wir in dieser Folge von GameStar TV nach und zeigen auch Gameplay aus dem Remake. Außerdem geht es natürlich auch darum, warum die Neuauflage unseren Fan des Originals nicht überzeugen kann. Im Gespräch erklärt Elena aber auch, warum das neue Spiel, das ja inhaltlich fast eins-zu-eins auf dem PC-Klassiker von 1999 basiert, auch heute noch eine besondere Faszination erzeugt und wo die Unterschiede zu aktuellen Open-World-Spielen liegen.

Mehr zum Remake: Outcast: Second Contact im Test

Verlorenes Spiel: Was wurde aus Outcast 2?

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.