Läuft gerade Surviving Mars: Space Race - Addon-Trailer zeigt den neuen Konkurrenzkampf

Surviving Mars: Space Race - Addon-Trailer zeigt den neuen Konkurrenzkampf

Montag, 08. Oktober 2018 um 07:25

Im Hauptspiel Surviving Mars musste man mit Ressourcenknappheit, Anomalien und dem lebensfeindlichem Umfeld des Mars an sich kämpfen. Doch das war den Entwicklern von Haemimont Games wohl noch nicht genug, denn mit dem Space-Race-Addon kommen demnächst KI-Konkurrenten ins Aufbauspiel.

Der DLC führt neben neuen Handelsoptionen und dem wirtschaftlichen Kampf um Ressourcen auch Notrufe ein, auf die man reagieren kann - oder auch nicht.

Offizielle Feature-Übersicht von Surviving Mars: Space Race

Ein Herausforderer erscheint: Diverse KI-Kolonien, die von konkurrierenden Sponsoren gestützt werden, trachten danach, auf dem Mars Fuß zu fassen und zur neuen Supermacht des Planeten zu werden. Wetteifere mit ihnen um Meilensteine, begrenzte Ressourcen und Anomalien. Betreibe Handel mit ihnen, antworte auf Notrufe oder entsende selbst welche, oder entreiße deinen Konkurrenten bedeutende Kolonisten für deine eigenen Zwecke.

Neues Geld, neue Probleme: Lerne zwei neue Parteien im Kampf ums Weltall kennen. Japan und Brasilien sind jetzt als brandneue Missionssponsoren verfügbar. Sie sind bereit, den Mars in ein Paradies zu verwandeln und ihr Zeichen zu hinterlassen.

Erde an Mars, Erde an Mars: Egal, wie weit du ins Weltall vorstößt, folge der Spur des Geldes. Jeder Sponsor weist ein eigenes Set an Herausforderungen auf, um seine individuellen Kolonisierungsziele umzusetzen.

Spiele für die Heimmannschaft: Jeder Sponsor verfügt über ein eigenes Fahrzeug und Gebäude, die nur seine Kolonien herstellen kann, um davon in Missionen zu profitieren. Präsentiere damit die Einzigartigkeit deiner Weltraumsiedlung in - und außerhalb der Kuppel.

Erwarte das Unerwartete: Erlebe zentrale Ereignisse in der Geschichte deines Kolonisierungsprozesses, die dir den Alltag unter der Kuppel näherbringen und deine Verwaltungskompetenz vor Herausforderungen stellen.

Es gibt noch keinen Release-Termin für Surviving Mars: Space Race auf PC, PS4 und Xbox One, aber der Preis steht schon fest. Das Addon wird 13 Euro kosten. Außerdem wird es eine Plus-Version des DLCs geben, die 20 Euro kostet und zusätzlich 25 neue Gebäude-Grafiken und einen neuen Radiosender mit Popsongs aus den Sponsoren-Ländern beinhaltet, beispielsweise J-Pop oder Bollywood-Songs.

Die Entwickler haben Surviving Mars seit dem Release im März 2018 mit vielen kostenlosen Updates und DLCs erweitert, Fehler behoben und den Einstieg erleichtet. Unter anderem wurde das Tutorial stark ausgebaut. Mehr zum Spiel erfahrt ihr in unserem Test zur Release-Version von Surviving Mars.

Spiele-Trailer
17.754 Videos
113.886.205 Views

Surviving Mars

Genre: Strategie

Release: 15.03.2018 (PC, PS4, Xbox One)


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen