Surviving Mars - Kostenloser DLC erschienen, neue Bedrohungen für die Kolonie

Es wird noch unheimlicher und mysteriöser in Surviving Mars. Ein kostenloser DLC erweitert den Pool an seltsamen Ereignissen auf dem Roten Planeten.

von Martin Dietrich,
13.06.2018 13:29 Uhr

In Surviving Mars muss man sich nicht nur um die generelle Versorgung der Kolonisten kümmern, sondern auch seltsamen Vorkommnissen nachgehen. In Surviving Mars muss man sich nicht nur um die generelle Versorgung der Kolonisten kümmern, sondern auch seltsamen Vorkommnissen nachgehen.

Das Kolonie-Aufbauspiel Surviving Mars hat mit »Mysteries Resupply Pack« eine kostenfreie Erweiterung erhalten, die das Leben auf dem Mars noch ein bisschen eigenartiger macht. Denn bereits im Hauptspiel kam es ab und an vor, dass die Kolonisten über fremdartige Kreaturen oder Strukturen stolperten und damit die bisherige Aufbau-Routine durcheinanderbrachten.

Der DLC ergänzt nun drei weitere Ereignisse, die zufällig auftreten können. Dazu gehört ein Feuer, welches ruhende Kolonie-Bewohner um ihren Schlaf bringt, kristalline Wesen und ein schwebender Monolith. 2001: A Space Odyssey lässt grüßen.

Die Entwickler beschreiben die drei zu entdeckenden Geheimnisse wie folgt:

  • Elmsfeuer: Den Kolonisten fällt es schwer, Schlaf zu finden. Besonders, wenn mysteriöse Lichter an Orten erscheinen, wo sie nichts zu suchen haben. Was bewirkt diese unerwarteten Erscheinungen? Stehen sie mit den unerklärlichen Schwankungen in der Wasserversorgung in Verbindung?
  • Der Stein der Weisen: Die Kolonisten treffen zufällig auf kristalline Entitäten, die alles andere sind als auf Kohlenstoff basierende Wesen aus Fleisch und Blut. Sind sie hier, um zu helfen, oder wollen sie nur ihre Familienjuwelen beschützen?
  • Metatron: Die Kolonisten staunen über einen riesigen Monolithen, der direkt über deiner noch jungen Kolonie schwebt. Bringt er Frieden oder ist er sogar empfindungsfähig? So oder so blockiert er die Aussicht von der Kuppel!

Bis zum 15. Juni gibt es Surviving Mars für einen Rabatt von 30 Prozent für 27,99 Euro. Wer überlegt zuzuschlagen, kann vorher unsere Kritik durchlesen. Tester Benjamin bescheinigte dem Titel eine gelungene und komplexe Aufbauerfahrung, trotz einiger Macken.

Quelle: Steam

Surviving Mars - Testvideo zur fordernden Marsbesiedlung 5:40 Surviving Mars - Testvideo zur fordernden Marsbesiedlung

Cyberpunk 2077 - Unsere große Titelstory

Endlich enthüllt: Das neue Mega-Rollenspiel von CD Projekt! Cyberpunk 2077 macht vieles anders als The Witcher 3, soll aber ein Spiel im gleiche Geiste werden. Wie das zusammenpasst? Wir haben es als weltweit erste gesehen, mit den Entwicklern gesprochen und ein Riesen-Infopaket für euch geschnürt:

Ausführliche Plus-Titelgeschichte: Riesen-Preview zur Gameplay-Demo

7 Demo-Erkenntnisse: Alle Infos zu Ego-Perspektive, Autos, RPG-System
Technikcheck: Wie realistisch ist die Grafik im Trailer?
Plus-Essay: Woher kommt der Hype auf Cyberpunk 2077
Trailer-Videoanalyse: Was der Trailer über das Gameplay aussagt
Geheimbotschaft im Trailer: Multiplayer und Lootboxen - nein, DLCs - ja
Plus-Report: Was das Regelwerk von Cyberpunk 2020 für die Zukunft von 2077 aussagt


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen