FIFA 17 - 60 neue Spieler für den Ultimate-Team-Modus

Der Ultimate-Team-Modus von FIFA 17 erhält neue Spieler. Ganze 60 Karten wurden der FUT-Datenbank hinzugefügt. Unter anderem kehren Demba Ba und Nicklas Bendtner ins Ultimate Team zurück.

von Michael Herold,
10.05.2017 12:33 Uhr

Es gibt neue Karten für den FUT-Modus von FIFA 17.Es gibt neue Karten für den FUT-Modus von FIFA 17.

EA Sports hat den Ultimate-Team-Modus von FIFA 17 um 60 neue Spieler erweitert. Die neuen Karten sind von nun an in Sets und auf dem Transfermarkt zu finden.

Zu den Neulingen gehören viele junge Spieler, die ihren ersten Auftritt in FUT haben, wie zum Beispiel der 17-jährige Alexander Isak, der erst im Winter zu Borussia Dortmund gewechselt ist. Aber auch einige alte Bekannte kehren in den Sammelkartenmodus von FIFA zurück. Unter anderem ist Demba Ba wieder mit an Bord, der wegen einer schweren Verletzung seit FIFA 16 in Ultimate Team fehlte. Auch der Ex-Wolfsburger Nicklas Bendtner bekommt eine neue FUT-Karte.

Hier finden Sie alle 60 neuen Spieler im Überblick:

FIFA 17 Ultimate Team - Welchen Spieler-Gegenwert gibt's für 40 Euro? 19:44 FIFA 17 Ultimate Team - Welchen Spieler-Gegenwert gibt's für 40 Euro?


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.