ESWC GamePro Cup - Großes Turnierfinale mit 5.000 Euro Preisgeld auf der Gamescom

Am 26. August kämpfen sechs Champions im ESWC GamePro Cup live um insgesamt 5.000 Euro Preisgeld. Ebenfalls mit dabei: die FIFA-Streamer RealFIFA und FifaGaming.

von Jochen Redinger,
24.08.2017 13:00 Uhr

Das große Finale des ESWC GamePro Cup wird, wie die Online-Qualifier in den Wochen zuvor auch, in FIFA 17 ausgetragen.Das große Finale des ESWC GamePro Cup wird, wie die Online-Qualifier in den Wochen zuvor auch, in FIFA 17 ausgetragen.

In den Wochen vor der Gamescom 2017 haben FIFA-17-Spieler in insgesamt sechst Online-Qualifikationsrunden für den ESWC GamePro Cup um einen begehrten Finalplatz gestritten, jetzt stehen die sechs Champions für das große Finale am 26. August auf der Messe fest!

Alle Infos zur ESWC auf der Themenseite

Die sechs Champions im Finale

  • Qualifier 1: MMayo
  • Qualifier 2: ImBaFanTa
  • Qualifier 3: Whoot
  • Qualifier 4: Denii_10
  • Qualifier 5: Timox
  • Qualifier 6: AssiaKevin

Am Samstagnachmittag treffen die sechs Finalisten auf der ESWC-Bühne in Halle 5.1 erst in der Gruppenphase, dann in Finalspielen aufeinander - immer kommentiert von den FIFA-Pros RealFIFA und FifaGaming! Dem Erstplatzierten winken am Ende 3.500 Euro, Platz zwei wird mit 1.500 Euro belohnt!

Das Finale live auf Youtube verfolgen

Wenn das Finale um 14:00 Uhr beginnt, sind all die, die nicht in Halle 5.1 vor Ort sein können, nicht ausgeschlossen, denn FifaGaming wird das komplette Event live auf auf Youtube streamen! Außerdem gibt's jede Menge Rahmenprogramm wie Cheerleader und Community-Challenges.

In denen wird der eSportler Mirza Jahic in verschiedenen FIFA-17-Challenges auf der Bühne gegen Zuschauer antreten - wer sich zutraut, besser zu dribbeln, zu flanken und zu schießen, kann sein Können in einer echten Herausforderung beweisen!

Gamescom 2017: Die wichtigsten Events der Messe


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...