3D NES Emulator - Verblüffend: NES-Spiele in 3D im Browser dargestellt

Der vietnamesische Hobby-Entwickler Tran Vu Truc hat einen erstaunlichen NES-Emulator entwickelt: Sein 3DNES stellt die 2D-Sprites von NES-Klassikern dreidimensional dar. Dafür wird keine 3D-Brille oder VR benötigt, sondern nur der Firefox-Browser.

von Stefan Köhler,
09.03.2016 13:38 Uhr

Es ist der wahrscheinlich spannendste Emulator der letzten Jahre: 3DNES des vietnamesischen Entwicklers Tran Vu Truc stellt die 2D-Sprites von NES-Klassikern wie Super Mario Bros., Castlevania oder The Legend of Zelda in 3D dar.

Und dafür wird weder 3D-Brille oder ein Nintendo 3DS benötigt, sondern schlicht und einfach der Firefox-Browser von Mozilla. Laut des Entwicklers ist die 64Bit-Variante des Browser die derzeit einzig stabile, ein normal ausführbares Programm soll zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

Wie der 3DNES-Emulator aussieht, zeigen die Videos oberhalb und unterhalb der News. Zwar funktioniert der 3D-Grafikeffekt nicht bei jedem Spiel ohne ein paar Bugs, starten kann man aber wirklich jeden NES-Titel, solang man die entsprechende ROM-Datei zur Hand hat.

Hier geht es zum 3DNES-Emulator für Firefox


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Jubiläumsgewinnspiele

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen