Activision - Profitiert vom Spiele-Boom

von Andre Linken,
11.07.2007 13:40 Uhr

Der Publisher Activision profitiert vom derzeitigen Boom auf dem britischen und amerikanischen Markt für Computer- und Videospiele.

Wie unter anderem das Branchenmagazin Gamesmarkt berichtet, hat Activision nach eigenen Aussagen die Umsatz- und Ergebnisziele des ersten Geschäftsquartals (Ende: 30. Juni 2007) übertroffen. Insgesamt wurden in diesem Zeitraum über acht Millionen Exemplare an den Handel ausgeliefert. Zu den begehrtesten Titeln gehörten unter anderem Spider-Man 3 und Shrek der Dritte.

Konkrete Zahlen will der Publisher in naher Zukunft enthüllen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen