GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.

Seite 3: Alle Spiele per Emulator, Teil 2 - Commodore 64 und Amiga 500

C64-Spiel laden

C64-Spiel laden C64-Spiel laden

Damit sind die wichtigsten Grundeinstellungen des CSS64-Emulators erklärt. Nun laden wir das erste Spiel in den Emulator. Experten und C64-Nostalgiker können natürlich zuerst über das Menü einem Floppy-Laufwerk ein D64-Image zuweisen, dann im Emulator mit LOAD "$",8 und mit anschließendem ENTER dessen Inhaltsverzeichnis laden und mit LIST und ENTER sich den Inhalt anzeigen lassen. Doch für die meisten Spiele ist dies unnötig, bietet der CSS64 doch im Fenster den Punkt Datei, bei dem Laden und Starten ausgewählt werden kann. Hier können alle Arten an C64-Images einfach ausgewählt und gestartet werden.

Als Beispiel, auch für kleine Probleme, dient hier ein Kassetten-Image des Klassikers Archon II von C64Games.de. Nach dem Entpacken und einem Intro aus dem Jahr 1997, dass das Spiel kurz erklärt, wird das eigentliche Spiel geladen und sollte gestartet werden, was in diesem Fall allerdings nicht klappt.

Das Spiel wird zwar geladen, aber nicht automatisch gestartet, weil es sich um ein Kassetten-Image handelt. In solchen Fällen reicht das Eingeben von RUN mit anschließender ENTER-Taste, um das Programm zum Laufen zu bringen. Das Spiel wird zwar geladen, aber nicht automatisch gestartet, weil es sich um ein Kassetten-Image handelt. In solchen Fällen reicht das Eingeben von RUN mit anschließender ENTER-Taste, um das Programm zum Laufen zu bringen.

Die diversen Intros vor den Spielen werden meist mit ESC (der Emulation der C64-Taste RUN/STOP), einer Funktionstaste oder der Leertaste übersprungen. An dieser Stelle ein kleiner Tipp: Mit ALT-F3 lässt sich der Emulator auf 500% beschleunigen, mit UMSCHALT+ALT+F3 sogar auf die maximal mögliche Geschwindigkeit. Nochmaliges Betätigen stellt den Emulator wieder auf 100% zurück. So lassen sich lange emulierte C64-Ladezeiten oft verkürzen.

Archon II läuft

Archon II, eines der besten C64-Spiele überhaupt Archon II, eines der besten C64-Spiele überhaupt

Archon II mit CSS64 in einem Fenster – übrigens unter Windows 7 RC 64 Bit, was auch die gute Kompatibilität des C64-Emulators belegt. Damit endet unser Ausflug in die Welt der C64-Emulation, die natürlich wesentlich komplexer ist, als es in einem solchen Artikel beschrieben werden kann. Eine sehr empfehlenswerte Anlaufstelle für Spiele, Emulatoren und sehr viele Informationen rund um den C64 ist das C64-Wiki.

3 von 5

nächste Seite


zu den Kommentaren (53)

Kommentare(53)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.