Altes Smartphone verkaufen: Automat macht es einfacher als je zuvor [Anzeige]

Alte Technik selbst zu verkaufen ist oft mit viel Aufwand verbunden – aber nicht mit ecoATM. Mit den Automaten bei MediaMarkt entsorgt ihr alte Smartphones ganz einfach und umweltfreundlich.

von GameStar Deals ,
23.05.2022 17:03 Uhr

Es gibt wahrscheinlich kaum jemanden, der heutzutage kein altes Smartphone irgendwo in einer Schublade liegen hat. Früher oder später gehen die Geräte kaputt oder können mit der neuen Software nicht mehr mithalten. Nur was dann?

Wenn das Handy kaputt ist müsste es extra zum Elektroschrott gebracht werden – und was wenn es doch noch etwas wert ist? Falls es noch funktionert kann es zwar online verkauft werden, doch das ist oft mit viel Aufwand verbunden. Nicht nur muss die Anzeige geschrieben werden, es folgen Gespräche mit Interessenten, sowie Verpackung und Versand. Allerdings geht es viel einfacher: Mit ecoATM.

Hier findet ihr alle Infos zu ecoATM bei MediaMarkt

Was ist ecoATM?

ATM (kurz für „Automatic Teller Machine“) ist die englische Bezeichnung für Geldautomaten. So etwas ähnliches ist ecoATM auch, denn hier bekommt ihr Geld im Austausch für eure alten Smartphones.

Die Firma ecoATM wurde 2009 in den USA gegründet und ist inzwischen durch eine Kooperation mit MediaMarkt auch in Deutschland vertreten. Das Unternehmen hat sich der Nachhaltigkeit verschrieben, daher auch „eco“, zu Deutsch „öko“. Die Smartphones, die ihr an dem Automaten abgebt, werden an Großhändler oder Recyclingunternehmen weiterverkauft.

Entweder landen sie also bei Händlern für Elektronik aus zweiter Hand oder werden auseinandergenommen und die Einzelteile wiederverwertet. So oder so könnt ihr euch sicher sein, dass eure alten Geräte nicht irgendwo auf einer Mülldeponie verwittern.

Die besten günstigen Smartphones für Einsteiger - bis 250 Euro   117     7

Mehr zum Thema

Die besten günstigen Smartphones für Einsteiger - bis 250 Euro

Wie funktioniert ecoATM?

Wie bereits erwähnt ist die Verwendung der Automaten sehr einfach. Ihr legt einfach euer altes Smartphone in den Automaten, der daraufhin dessen Wert einschätzt. Wenn der Preis für euch in Ordnung ist, stimmt ihr dem Verkauf zu und bekommt euer Geld in Form einer MediaMarkt-Gutscheinkarte. Eine Karte kann einen Wert von höchstens 150,- Euro haben, aber keine Sorge: Sollte der Preis höher ausfallen, erhaltet ihr einfach mehrere Geschenkkarten.

Wo ihr die nächste ecoATM findet, könnt ihr auf der ecoATM-Webseite nachschauen. Sie sind inzwischen in sehr vielen MediaMarkt-Filialen vorhanden, also findet ihr bestimmt auch eine in eurer Nähe.

Was solltet ihr vor dem Recycling beachten?

Bevor ihr euer altes Smartphone abgebt, solltet ihr unbedingt darauf achten, dass keine persönlichen Informationen mehr auf dem Gerät vorhanden sind. Seid ihr jetzt beunruhigt, müsst ihr das nicht, denn ecoATM liest keine Dateien von eurem Smartphone, es ist nur eine Sicherheitsmaßnahme.

Bevor ihr anfangt, irgendetwas zu löschen, solltet ihr ein Backup der Daten erstellen, die sich noch auf dem alten Smartphone befinden. Dazu speichert ihr die Dateien einfach auf eurem Laptop, einer externen Festplatte oder eurem neuen Smartphone.

Dann meldet ihr alle Konten von Webseiten und Apps ab, die ihr installiert habt. Wenn das alles geschehen ist, könnt ihr eure SIM- und MicroSD-Karten aus dem Smartphone entfernen und es auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Jetzt ist das Gerät fertig für die Abgabe.

Hier findet ihr alle Infos zu ecoATM bei MediaMarkt
Einige auf dieser Seite eingebaute Links sind Affiliate-Links. Beim Kauf über diese Links erhält GameStar je nach Anbieter eine kleine Provision ohne Auswirkung auf den Preis. Mehr Infos.