Amazon Prime Day 2019 im Juli - Welche Angebote gibt es? [Anzeige]

Der Amazon Prime Day findet wahrscheinlich in der ersten oder zweiten Juliwoche exklusiv für Prime-Mitglieder statt und verspricht zahlreiche Angebote.

von GameStar Deals ,
12.06.2019 09:36 Uhr

Im Juli erwartet euch der Amazon Prime Day mit vielen Angeboten rund um Gaming.Im Juli erwartet euch der Amazon Prime Day mit vielen Angeboten rund um Gaming.

PCs, Konsolen, Smartphones, Fernseher und mehr werden euch auch am Prime Day 2019 stark reduziert begegnen. Dieses Jahr starten die Prime Day-Angebote voraussichtlich in der zweiten oder dritten Juliwoche und werden wahrscheinlich zwei Tage lang gelten.

Amazon Prime: Jetzt für 30 Tage kostenlos testen

Wie funktioniert der Prime Day?

Der Prime Day 2018 war neben dem Cyber Monday und dem Black Friday der umsatzstärkste Tag im Online-Handel - mehr 100 Millionen verkaufte Artikel.

Es erwarten euch stündliche Blitzangebote, die meist nur in begrenzter Stückzahl verfügbar und schnell vergriffen sind. Die Tagesangebote sind dagegen ganztägig verfügbar. Aber auch hier gilt: Nur solange der Vorrat reicht. Wer ein Schnäppchen machen möchte, sollte schnell Preise vergleichen und dann zuschlagen.

Welche Angebote gibt es?

Mit dem Prime Day möchte Amazon eine möglichst breite Masse ansprechen. Neben Gaming-Deals und Technik wird auch allerlei Haushaltsware und Kleidung stark reduziert sein. Derzeit liegen noch keine konkreten Angaben zum diesjährigen Angebotsspektrum vor. Insofern lässt sich nur im Hinblick auf das Vorjahr prognostizieren, was der fünfte Prime Day für euch alles in petto haben könnte.

Amazon Echo & Fire TV: Den Amazon Fire TV-Stick für nur 24,99 €? Darüber berichtet zumindest die GameStar Deals-Redaktion in unserem letztjährigen Prime-Day-Deal. Auch dieses Jahr ist zu erwarten, dass Amazon viel Wert auf die hauseigenen Marken legen wird. Echo, Fire TV Stick oder Fire HD werden in den aktuellen Varianten vermutlich sogar zu Bestpreisen verfügbar sein.

Amazon Kindle: Die Produkte rund um Amazon Kindle haben das Lesen unterwegs deutlich komfortabler und angenehmer gemacht. Letztes Jahr sparten Prime-Mitglieder bei Kindle Unlimited-Mitgliedschaften und dem Kindle Paperwhite. In diesem Jahr erwarten wir ähnliche Angebote rund um die Leseabteilung von Amazon.

Computer & PC: Die SSD- und Speicherpreise fallen derzeit wie nie. Im letzten Jahr gab es viele Datenträger zu neuen Rekordpreisen, aber seitdem hat sich einiges getan. Auch Eingabegeräte, viele Monitore und Notebooks - auch im Gaming-Segment - waren 2018 reduziert. Wir vermuten, dass die Angebotslage dieses Jahr ähnlich gut ausschauen wird.

Nintendo Switch Rot-Blau

Nintendo Switch: Die beliebteste Konsole aus dem Hause Nintendo darf an einem waschechten Prime Day nicht fehlen. Im letzten Jahr gab es allerdings nur wenige Bundles für die Gaming-Konsole. Der Prime Day fiel für Nintendo-Fans eher ernüchternd aus. Nur einige wenige Spiele waren reduziert und ein wenig Zubehör von Drittanbietern.

Philips Hue: Im Jahr 2018 bot Amazon zum Prime Day zahlreiche Deals zum smarten LED-Lichtsystem Hue an. Das System erlaubt grob gesagt die Steuerung der gesamten Beleuchtung in eurem Haus über App oder Computer. Auch die Nachrüstung der beliebten Ambilight-Funktion ist bei PC-Monitoren oder Fernsehern mit Hue Sync möglich.

PlayStation & Xbox: Konsoleros unter euch werden voraussichtlich nicht leer ausgehen. Letztes Jahr gab's die PlayStation 4 Pro für 279 €, was selbst heute noch als bahnbrechender Preis bezeichnet werden kann. Falls Konsolenmodelle nicht reduziert sein sollten, könnt ihr euch zumindest auf reduzierte PlayStation- und Xbox-Spiele freuen - die gab's bisher nämlich jedes Jahr, teilweise sogar zu neuen Bestpreisen.

Smartphones: Hier sah es letztes Jahr leider nicht allzu prickelnd aus. Zwar waren zahlreiche Smartphones auch am Prime Day reduziert, allerdings eher weniger bekannte Modelle. iPhone, Samsung oder Huawei gab's kaum im Angebotssortiment. Ob die Angebote dieses Jahr verheißungsvoller sind, bleibt abzuwarten.

TV & Fernseher: Bereits im letzten Jahr gab es einen 55 Zoll großen UHD-TV mit HDR für nur 379 €. Dieses Jahr würden wir uns vor allem über ein paar Deals rund um die LG OLED-Fernseher freuen. Da LG auch letztes Jahr im etwas höheren Preissegment bei TV-Modellen vertreten war, ist die Wahrscheinlichkeit dafür gar nicht mal gering. Zumal der neue LG OLED55C97LA erst seit kurzem verkauft wird.

Amazon Prime Day ohne Prime-Mitgliedschaft?

Ohne Prime leider kein Prime Day. Allerdings offenbart die offizielle Hilfe-Seite von Amazon, dass alle Prime-Mitglieder am Prime Day teilnehmen können. Einschließlich der Mitglieder mit einer kostenlosen Prime-Probemitgliedschaft und Prime Student-Mitglieder.

Eine Prime-Probemitgliedschaft ist 30 Tage gültig und vollkommen kostenfrei, sofern ihr innerhalb dieses Zeitraums eure Mitgliedschaft kündigt. Dies ist online im Benutzerkontrollzentrum mit wenigen Klicks erledigt - ohne Papierkram. Sichert euch also das Probeabo und macht mit.

Amazon Prime: Jetzt für 30 Tage kostenlos testen

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr GameStar: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen