Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 2: AMD Radeon RX 560 - Flüssig spielen für 120 Euro?

Full HD- und WQHD-Benchmarks

Die Radeon RX 560 Pulse 4GD5 von Sapphire kann in unseren Spiele-Benchmarks ihren maximalen Boost-Takt von 1.300 MHz zu jeder Zeit halten und liefert in Full HD zumindest bei der Hälfte unserer Spiele noch akzeptable Durchschnitts-fps mit maximalen Details.

Empfehlen können wir die höchste Detailstufe in Full HD für die RX 560 jedoch nicht, da die minimalen fps deutlich darunter liegen. Ganz zu schweigen von einer höheren Auflösung als Full HD: Keines der Benchmark-Spiele erreicht in WQHD (2560x1440) auch nur annähernd flüssige Bildwiederholraten. Beim Blick auf den Preis ist das für die RX 560 Pulse aber auch nicht erwartbar.

Dass sich hingegen 4,0 GByte VRAM selbst bei einer Gaming Einsteigerkarte wie der Radeon RX 560 lohnen, zeigt sich im Vergleich mit dem Vorgänger sowie der Geforce GTX 960, die jeweils nur mit der halben Speichermenge im Benchmarkparcous vertreten sind: Von der RX 460 setzt sich die RX 560 teils deutlich ab und liefert sich einen Zweikampf mit der etwas betagten Geforce-Konkurrenz.

Der bei 2,0-GByte-Karten schnell volllaufende Videospeicher macht sich besonders in Doom bemerkbar: Hier ist die RX 560 in Full HD um 101 respektive 98 Prozent schneller als die RX 460 beziehungsweise GTX 960. Nehmen wir stattdessen eine GTX 960 mit ebenfalls 4,0 GByte VRAM zur Hand, erhalten wir durchschnittlich 71,5 fps in Full HD-Auflösung, ein Plus von 13 Prozent gegenüber der RX 560 und in Doom etwa gleichauf mit der stark übertakteten Geforce GTX 1050 Ti G1 Gaming von Gigabyte.

Im Vergleich zur etwas teureren, aber eher gemächlich taktenden Geforce GTX 1050 Ti StormX von Palit mit ebenfalls 4,0 GByte Videospeicher, kommt die RX 560 Pulse immerhin in drei unserer sechs Spiele bis auf wenige Prozente heran. In Battlefield 1, Total War: Warhammer und Watch Dogs 2 klafft zwischen den beiden Grafikkarten aber eine deutliche Lücke von durchschnittlich über 30 Prozent.

Battlefield 1
Ultra, SSAO, TAA

  • 1920x1080, DX11
  • 2560x1440, DX11
Geforce GTX 1080 8.192 MByte
131,2
94,3
Geforce GTX 1070 8.192 MByte
106,5
73,9
Geforce GTX 980 Ti 6.144 MByte
100,4
71,0
Radeon R9 Fury X 4.096 MByte
96,9
69,7
89,3
60,9
MSI R9 390X Gaming 8.192 MByte
86,2
60,6
Geforce GTX 980 4.096 MByte
85,0
59,0
Geforce GTX 1060 6.144 MByte
82,6
56,2
78,9
54,0
Radeon RX 480 8.192 MByte
78,8
53,8
Asus GTX 970 DC Mini 4.096 MByte
72,7
50,0
54,2
35,6
52,7
34,3
Geforce GTX 960 2.048 MByte
49,7
32,5
43,0
28,3
35,6
23,7
  • 0,0
  • 28,0
  • 56,0
  • 84,0
  • 112,0
  • 140,0

Doom
Ultra, TSSAA

  • 1920x1080, Vulkan
  • 2560x1440, Vulkan
Geforce GTX 1080 8.192 MByte
187,5
128,1
Radeon R9 Fury X 4.096 MByte
163,7
110,1
Geforce GTX 1070 8.192 MByte
156,6
101,7
Geforce GTX 980 Ti 6.144 MByte
148,2
93,6
139,2
89,4
MSI R9 390X Gaming 8.192 MByte
134,9
86,2
123,0
78,4
Radeon RX 480 8.192 MByte
122,7
77,5
Geforce GTX 980 4.096 MByte
120,1
74,6
Geforce GTX 1060 6.144 MByte
115,8
73,8
Asus GTX 970 DC Mini 4.096 MByte
99,4
61,4
71,7
45,4
68,7
42,2
63,6
39,5
Geforce GTX 960 2.048 MByte
62,7
36,2
31,6
21,6
  • 0,0
  • 38,0
  • 76,0
  • 114,0
  • 152,0
  • 190,0

Rise of the Tomb Raider
Sehr Hoch, SMAA

  • 1920x1080, DX12
  • 2560x1440, DX12
Geforce GTX 1080 8.192 MByte
105,3
75,3
Geforce GTX 1070 8.192 MByte
84,0
59,4
Geforce GTX 980 Ti 6.144 MByte
79,6
55,2
Geforce GTX 1060 6.144 MByte
60,7
41,3
60,4
45,8
MSI R9 390X Gaming 8.192 MByte
57,1
45,3
Radeon R9 Fury X 4.096 MByte
56,9
45,1
Radeon RX 480 8.192 MByte
56,8
40,4
54,9
39,5
Geforce GTX 980 4.096 MByte
50,6
35,0
Asus GTX 970 DC Mini 4.096 MByte
43,2
30,5
31,6
21,0
31,4
20,8
29,1
21,1
Geforce GTX 960 2.048 MByte
25,4
17,9
25,4
16,2
  • 0,0
  • 22,0
  • 44,0
  • 66,0
  • 88,0
  • 110,0

Total War: Warhammer
Ultra

  • 1920x1080, DX11
  • 2560x1440, DX11
Geforce GTX 1080 8.192 MByte
133,7
94,6
Geforce GTX 980 Ti 6.144 MByte
107,3
75,8
Geforce GTX 1070 8.192 MByte
104,4
73,6
Geforce GTX 980 4.096 MByte
87,3
59,6
Geforce GTX 1060 6.144 MByte
80,6
55,4
Radeon R9 Fury X 4.096 MByte
78,3
59,6
77,3
53,2
Asus GTX 970 DC Mini 4.096 MByte
73,7
50,3
Radeon RX 480 8.192 MByte
68,4
47,3
68,1
46,2
MSI R9 390X Gaming 8.192 MByte
60,0
46,0
45,9
32,0
45,1
31,7
Geforce GTX 960 2.048 MByte
44,1
33,0
35,1
22,3
33,7
23,0
  • 0,0
  • 28,0
  • 56,0
  • 84,0
  • 112,0
  • 140,0

Witcher 3
Höchste, SSAO, HW off

  • 1920x1080, DX11
  • 2560x1440, DX11
Geforce GTX 1080 8.192 MByte
113,1
82,2
Geforce GTX 1070 8.192 MByte
91,7
65,5
Geforce GTX 980 Ti 6.144 MByte
86,7
62,0
Radeon R9 Fury X 4.096 MByte
81,8
63,0
73,8
52,9
Geforce GTX 980 4.096 MByte
68,2
47,4
Geforce GTX 1060 6.144 MByte
67,3
47,6
MSI R9 390X Gaming 8.192 MByte
66,1
49,9
64,5
46,3
Radeon RX 480 8.192 MByte
64,3
46,0
Asus GTX 970 DC Mini 4.096 MByte
59,2
41,6
41,4
28,8
40,0
27,9
Geforce GTX 960 2.048 MByte
39,6
27,5
35,6
24,7
30,0
20,9
  • 0,0
  • 24,0
  • 48,0
  • 72,0
  • 96,0
  • 120,0

Watch Dogs 2
Ultra

  • 1920x1080, DX11
  • 2560x1440, DX11
Geforce GTX 1080 8.192 MByte
64,0
50,4
Geforce GTX 1070 8.192 MByte
55,6
42,4
Geforce GTX 980 Ti 6.144 MByte
51,9
39,9
Geforce GTX 980 4.096 MByte
43,3
30,9
Radeon R9 Fury X 4.096 MByte
42,1
31,6
Geforce GTX 1060 6.144 MByte
41,3
29,5
39,5
30,2
MSI R9 390X Gaming 8.192 MByte
39,2
30,1
Radeon RX 480 8.192 MByte
35,5
26,1
34,8
25,2
Asus GTX 970 DC Mini 4.096 MByte
30,3
24,5
24,8
18,8
24,7
18,3
17,4
12,6
Geforce GTX 960 2.048 MByte
15,8
12,3
12,7
4,6
  • 0,0
  • 14,0
  • 28,0
  • 42,0
  • 56,0
  • 70,0

Full HD und WQHD Grafikkarten-Rangliste

In unserer Full HD und WQHD Grafikkarten-Rangliste ordnet sich die Sapphire RX 560 Pulse 4GD5 wenig überraschend weit unten ein. Aufgrund der mit 4,0 GByte doppelt so großen Speichermenge ist sie in Full HD um 32 Prozent flotter als die RX 460 Windforce OC von Gigabyte und nur sechs Prozent langsamer als die ehemals spürbar teurere Geforce GTX 960 von Nvidia.

Je nach Übertaktung sind Modelle der Geforce GTX 1050 Ti um mindestens 17 Prozent schneller, aber auch rund 20 Prozent teurer als die RX 560 Pulse 4GD5.

Die Radeon RX 560 eignet sich damit ausschließlich für Spiele in Full HD-Auflösung und etwas verminderten Grafikdetails. Zwar bringt sie in einigen Titeln flüssige Bildraten bei maximaler Detailstufe auf den Monitor, die Einbrücke der minimalen fps fallen aber deutlich spürbar aus und durchschnittlich 60 fps erreicht sie ausschließlich in Doom unter Vulkan.

Durchschnitt 1920x1080

  • FPS-Durchschnitt
Geforce GTX 1080 8.192 MByte
122,5
Geforce GTX 1070 8.192 MByte
99,8
Geforce GTX 980 Ti 6.144 MByte
95,7
Radeon R9 Fury X 4.096 MByte
86,6
79,9
Geforce GTX 980 4.096 MByte
75,8
Geforce GTX 1060 6.144 MByte
74,7
MSI R9 390X Gaming 8.192 MByte
73,9
Radeon RX 480 8.192 MByte
71,1
70,7
Asus GTX 970 DC Mini 4.096 MByte
63,1
43,8
Geforce GTX 960 2.048 MByte
39,6
37,3
28,2
  • 0,0
  • 26,0
  • 52,0
  • 78,0
  • 104,0
  • 130,0

Durchschnitt 2560x1440

  • FPS-Durchschnitt
Geforce GTX 1080 8.192 MByte
87,5
Geforce GTX 1070 8.192 MByte
69,4
Geforce GTX 980 Ti 6.144 MByte
66,3
Radeon R9 Fury X 4.096 MByte
63,2
55,4
MSI R9 390X Gaming 8.192 MByte
53,0
Geforce GTX 980 4.096 MByte
51,1
Geforce GTX 1060 6.144 MByte
50,6
Radeon RX 480 8.192 MByte
48,5
48,3
Asus GTX 970 DC Mini 4.096 MByte
43,1
29,2
Geforce GTX 960 2.048 MByte
26,6
24,8
18,3
  • 0,0
  • 18,0
  • 36,0
  • 54,0
  • 72,0
  • 90,0

Insgesamt

  • FPS-Durchschnitt
Geforce GTX 1080 8.192 MByte
105,0
Geforce GTX 1070 8.192 MByte
84,6
Geforce GTX 980 Ti 6.144 MByte
81,0
Radeon R9 Fury X 4.096 MByte
74,9
67,7
Geforce GTX 980 4.096 MByte
63,5
MSI R9 390X Gaming 8.192 MByte
63,5
Geforce GTX 1060 6.144 MByte
62,7
Radeon RX 480 8.192 MByte
59,8
59,5
Asus GTX 970 DC Mini 4.096 MByte
53,1
36,5
Geforce GTX 960 2.048 MByte
33,1
31,1
23,3
  • 0,0
  • 22,0
  • 44,0
  • 66,0
  • 88,0
  • 110,0

2 von 5

nächste Seite


zu den Kommentaren (10)

Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.