Battlefield 1

Entwickler: Digital Illusions

Genre: Action

Release: 21.10.2016 (PC), 21.10.2016 (PS4), 21.10.2016 (Xbox One)

Battlefield 1 ist die 2016-Ausgabe der Shooter-Reihe von Electronic Arts. Die verwirrende Zahlengebung liegt am Szenario: Der Teil spielt im Ersten Weltkrieg. Schauplätze sind nicht nur die Gräben der Westfront, die aus dem Geschichtsunterricht bekannt sind. Auch italienische Alpen, die Meere und die Wüste Nordafrikas werden zum Ort des Gefechts. Die Singleplayer-Kampagne erzählt den Konflikt aus mehreren Perspektiven. Der Multiplayer-Modus setzt auf das klassische Battlefield-Gameplay: Mit Assault, Medic, Support und Scout gehen vier Klassen an den Start. Spieler organisieren sich wie immer in Squads, 64 Spieler ist die Obergrenze der Server. Fahrzeuge wie Panzer und Flugzeuge können kommandiert werden. Dazu kommen Besonderheiten des Ersten Weltkriegs: Spieler können etwa auf Pferde aufsatteln und Kavallerie-Angriffe starten, Panzer werden erst mit mehreren Spielern an den Waffen wirklich nützlich. Aus Battlefield 1942 kehren die von vielen Fans gewünschten Großkampfschiffe zurück, die selbst gesteuert werden können. Auch Giftgas und Artillerie sind Gameplay-Bestandteile. Dank der Frostbite-Engine können die Maps großflächig zerstört werden. Bei den DLCs fokussiert sich Entwickler DICE Schweden auf bekannte Namen und Persönlichkeiten, etwa Lawrence von Arabien, der Rote Baron (Manfred von Richthofen) oder die Harlem Hellfighters.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen